Alexander Wlasow
Wlassow mit seiner Tochter Julia

Alexander Wlassow (russisch Александр Власов) ist ein ehemaliger sowjetischer Eiskunstläufer, der im Paarlaufen startete.

Wlassow startete mit Irina Worobiewa, mit der er im 1977 Vizeweltmeister wurde. Er trainierte bei Tamara Moskwina.

Wlassow lebt mittlerweile in den USA. Seine Tochter ist die Juniorenweltmeisterin im Paarlauf von 2006 Julia Vlassov. Wlassow ist Trainer seiner Tochter und deren Partner Drew Meekins.

Inhaltsverzeichnis

Erfolge

Olympische Spiele

Weltmeisterschaften

Europameisterschaften

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Eiskunstlauf-Weltmeisterschaft 1975 — 65. Austragung Typ: ISU Meisterschaft Datum: 4. 8. März 1975 Austragungsort: Colorado Springs, USA Goldmedaillengewinner …   Deutsch Wikipedia

  • Ministerrat der Sowjetunion — Der Ministerrat der UdSSR (russisch Совет Министров [Sowjet Ministrow], kurz Совмин [Sowmin]) war die Regierung der Sowjetunion. Die Regierung hieß ab den 8. Oktober 1917 Rat der Volkskommissare, russisch Совет Народных Комиссаров,СНК [Sowjet… …   Deutsch Wikipedia

  • SovMin — Der Ministerrat der UdSSR (russisch Совет Министров [Sowjet Ministrow], kurz Совмин [Sowmin]) war die Regierung der Sowjetunion. Die Regierung hieß ab den 8. Oktober 1917 Rat der Volkskommissare, russisch Совет Народных Комиссаров,СНК [Sowjet… …   Deutsch Wikipedia

  • SovNarKom — Der Ministerrat der UdSSR (russisch Совет Министров [Sowjet Ministrow], kurz Совмин [Sowmin]) war die Regierung der Sowjetunion. Die Regierung hieß ab den 8. Oktober 1917 Rat der Volkskommissare, russisch Совет Народных Комиссаров,СНК [Sowjet… …   Deutsch Wikipedia

  • Sovmin — Der Ministerrat der UdSSR (russisch Совет Министров [Sowjet Ministrow], kurz Совмин [Sowmin]) war die Regierung der Sowjetunion. Die Regierung hieß ab den 8. Oktober 1917 Rat der Volkskommissare, russisch Совет Народных Комиссаров,СНК [Sowjet… …   Deutsch Wikipedia

  • Sovnarkom — Der Ministerrat der UdSSR (russisch Совет Министров [Sowjet Ministrow], kurz Совмин [Sowmin]) war die Regierung der Sowjetunion. Die Regierung hieß ab den 8. Oktober 1917 Rat der Volkskommissare, russisch Совет Народных Комиссаров,СНК [Sowjet… …   Deutsch Wikipedia

  • SowMin — Der Ministerrat der UdSSR (russisch Совет Министров [Sowjet Ministrow], kurz Совмин [Sowmin]) war die Regierung der Sowjetunion. Die Regierung hieß ab den 8. Oktober 1917 Rat der Volkskommissare, russisch Совет Народных Комиссаров,СНК [Sowjet… …   Deutsch Wikipedia

  • SowNarKom — Der Ministerrat der UdSSR (russisch Совет Министров [Sowjet Ministrow], kurz Совмин [Sowmin]) war die Regierung der Sowjetunion. Die Regierung hieß ab den 8. Oktober 1917 Rat der Volkskommissare, russisch Совет Народных Комиссаров,СНК [Sowjet… …   Deutsch Wikipedia

  • Sowmin — Der Ministerrat der UdSSR (russisch Совет Министров [Sowjet Ministrow], kurz Совмин [Sowmin]) war die Regierung der Sowjetunion. Die Regierung hieß ab den 8. Oktober 1917 Rat der Volkskommissare, russisch Совет Народных Комиссаров,СНК [Sowjet… …   Deutsch Wikipedia

  • Innenministerium der Sowjetunion — Wappen des heutigen MWD der Russischen Föderation Die Aufgaben des Innenministeriums der UdSSR wurden nach der Oktoberrevolution 1917 von dem Volkskommissariat des Inneren wahrgenommen. NKWD: Als Bezeichnung setzte sich die Abkürzung NKWD =… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”