Alexandr Tropnikov
Alexander Tropnikow Biathlon
Verband Kirgisistan Kirgisistan
Geburtstag 1. August 1965
Geburtsort Oblast Nowosibirsk, Russland
Karriere
Aufnahme in den
Nationalkader
1994
Debüt im Weltcup 1994
Status zurückgetreten
Weltcup-Bilanz
letzte Änderung: 1. November 2008

Alexander Tropnikow (russisch Александр Тропников; * 1. August 1965 im Oblast Nowosibirsk, Russland) ist ein ehemaliger kirgisischer Biathlet. Er nahm zweimal an Olympischen Spielen teil.

Der geborene Russe Alexander Tropnikow startete in seiner aktiven Karriere für Kirgisien. 1994 gab er bei einem Einzel in Antholz als 43. sein Debüt im Biathlon-Weltcup. Bei sechs Starts in der Saison 1993/94 erreichte er keine Punkte und wurde erst zu Beginn der Saison 1997/98 erneut eingesetzt. Beim Sprint in Lillehammer erreichte er als 25. seine beste Platzierung und gewann seinen einzigen Weltcuppunkt. Seine ersten Olympische Winterspiele lief er 1998 in Nagano. Im Sprint wurde Tropnikow 65., im Einzel erreichte er einen guten 36. Platz. Nach nur noch zwei Weltcup-Starts im Jahr 2000 in Chanty-Mansijsk folgten 2002 in Soldier Hollow ein zweites Mal zwei Rennen im Rahmen der olympischen Spiele. Im Einzel wurde er dort 73., 77. im Sprint. Nach den Spielen beendete er seine Karriere.

Biathlon-Weltcup-Platzierungen

Die Tabelle zeigt die erreichten Platzierungen im Einzelnen.

  • Platz 1.–3.: Anzahl der Podiumsplatzierungen
  • Top 10: Anzahl der Platzierungen unter den ersten zehn
  • Punkteränge: Anzahl der Platzierungen innerhalb der Punkteränge
  • Starts: Anzahl gelaufener Rennen in der jeweiligen Disziplin
Platzierung Einzel Sprint Verfolgung Massenstart Staffel Gesamt
1. Platz  
2. Platz  
3. Platz  
Top 10  
Punkteränge 1 1
Starts 6 9 2     17

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”