Alexandra Breckenridge

Alexandra Breckenridge (* 15. Mai 1982 in Bridgeport, Connecticut; gebürtig Alexandra Hetherington Breckenridge) ist eine US-amerikanische Schauspielerin.

Inhaltsverzeichnis

Leben und Leistungen

Die Familie zog nach Kalifornien als Breckenridge 12 Jahre alt war.[1] Die Schauspielerin debütierte im Fernsehdrama Even the Losers aus dem Jahr 1998. Im Horrorfilm Vampire Clan (2002) und in der Actionkomödie D.E.B.S. (2003) – die ein Jahr später als Spy Girls – D.E.B.S. neu verfilmt wurde – spielte sie jeweils eine der größeren Rollen. In der Komödie Romy und Michele: Hollywood, wir kommen! (2005) übernahm sie neben Katherine Heigl eine der Hauptrollen. In der Komödie She’s the Man – Voll mein Typ! (2006) war sie an der Seite von Amanda Bynes und Channing Tatum zu sehen.

Breckenridge lebt in Hollywood.[1]

Filmografie (Auswahl)

Weblinks

Einzelnachweise

  1. a b Biografie in der IMDb, abgerufen am 20. Januar 2008

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Alexandra Breckenridge — Alex Breckenridge Alex Breckenridge est une actrice américaine née le 15 mai 1982 à Bridgeport, Connecticut (États Unis). Biographie Cette section est vide, pas assez détaillée ou incomplète. Votre aide est la bienvenue ! Filmographie… …   Wikipédia en Français

  • Breckenridge — ist der Name mehrerer Orte in den Vereinigten Staaten: Breckenridge (Colorado) Breckenridge (Illinois) Breckenridge (Indiana) Breckenridge (Michigan) Breckenridge (Minnesota) Breckenridge (Missouri) Breckenridge (Oklahoma) Breckenridge (Texas)… …   Deutsch Wikipedia

  • Alex Breckenridge — Alexandra Breckenridge (* 15. Mai 1982 in Bridgeport, Connecticut; gebürtig Alexandra Hetherington Breckenridge) ist eine US amerikanische Schauspielerin. Inhaltsverzeichnis 1 Leben und Leistungen 2 Filmografie (Auswahl) 3 Weblinks …   Deutsch Wikipedia

  • Alex Breckenridge — Alexandra Breckenridge est une actrice américaine née le 15 mai 1982 à Bridgeport, Connecticut (États Unis). Biographie Nièce de Michael Weatherly. Filmographie 1998 : Even the Losers (TV) 1999 : Locust Valley : Arden… …   Wikipédia en Français

  • Alex Breckenridge — Infobox actor name = Alex Breckenridge birthdate = birth date and age|mf=yes|1982|5|15 birthname = Alexandra Hetherington Breckenridge location = Darien, Connecticut, USA academyawards = sagawards = spouse = Alexandra Hetherington Alex… …   Wikipedia

  • Alex Breckenridge — Alex Hetherington Nombre real Alexandra Hetherington Nacimiento 15 de mayo de 1982 (29 años) Bridgeport, Connecticut Ocupación Actriz, fotógr …   Wikipedia Español

  • Saison 4 de True Blood — Série True Blood Pays d’origine …   Wikipédia en Français

  • Romy and Michele: In the Beginning — In diesem Artikel oder Abschnitt fehlen folgende wichtige Informationen: Vollständige Handlung Du kannst Wikipedia helfen, indem du sie recherchierst und einfügst …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Brd–Bre — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • List of Family Guy guest stars — Season 1= *Episode 1ACX01: Death Has a Shadow **Pat Summerall as Himself (uncredited)*Episode 1ACX02: I Never Met the Dead Man **Erik Estrada as Ponch*Episode 1ACX04: Chitty Chitty Death Bang **John O Hurley as the Cult Leader **Waylon Jennings… …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”