Alexandra Hedison
Alexandra Hedison

Alexandra Mary Hedison (* 10. Juli 1969 in Los Angeles, Kalifornien) ist eine US-amerikanische Schauspielerin.

Sie ist die Tochter des Schauspielers David Hedison und der Produzentin Bridget Hedison und hat eine Schwester, Serena Rose Hedison. Sie wuchs in Kalifornien auf und besuchte die University of California in Los Angeles. Bekannt wurde sie durch ihr Erscheinen in den Staffeln 3 und 6 der US-Fernsehserie The L Word, in der sie die Filmproduzentin Dylan Moreland spielt. Neben der Schauspielerei ist sie auch als Regisseurin und als Fotografin tätig.

Hedison war von 2000 bis 2004 mit der Schauspielerin Ellen DeGeneres liiert.

Filmografie (Schauspielerin)

  • The Hard Truth (1994)
  • Superman – Die Abenteuer von Lois & Clark (1994)
  • Sleep With Me (1994)
  • Max Is Missing (1995)
  • OP Center (1995)
  • Melrose Place (1995)
  • Silk Stalkings (1996)
  • L.A. Firefighters (1996)
  • The Rich Man's Wife (1996)
  • Blackout Affect (1998)
  • Night Man (1998)
  • Prey (1998)
  • Any Day Now (1998)
  • Seven Days – Das Tor zur Zeit (1999)
  • Standing on Fishes (1999)
  • Nash Bridges (2000)
  • Year for the Queer (2005)
  • The L Word (2006, 2009)
  • Designing Blind (2006)

Regisseurin

Links


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Alexandra Hedison — (10 juillet 1969) est une actrice américaine. C est la fille de l acteur David Hedison et de l actrice Bridget Hedison. Sommaire 1 …   Wikipédia en Français

  • Alexandra Hedison — Infobox actor name = Alexandra Hedison caption = birthname = Alexandra Mary Hedison birthdate = Birth date and age|1969|7|10|mf=y birthplace = Los Angeles, California, U.S. deathdate = deathplace = othername = yearsactive = spouse =… …   Wikipedia

  • Hedison — ist der Familienname von David Hedison (*1927), amerikanischer Schauspieler und seiner Tochter Alexandra Hedison (*1969), ebenso Schauspielerin Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wo …   Deutsch Wikipedia

  • David Hedison — Hedison at the Big Apple Convention in Manhattan, October 17, 2009. Born Albert David Hedison, Jr. May 20, 1927 (1927 05 20) …   Wikipedia

  • David Hedison — David Hedison, 2009 David Hedison (* 20. Mai 1927 in Providence, Rhode Island; eigentlich Albert David Hedison, Jr.) ist ein US amerikanischer Schauspieler. Noch unter dem Namen Al Hedison erhielt er den Theatre World Award als… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Hea–Heh — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Ellen DeGeneres — Infobox Comedian name = Ellen DeGeneres birth name = Ellen Lee DeGeneres birth date = birth date and age|1958|1|26 birth place = Metairie, Louisiana medium = Stand up comedy, Television, Film nationality = American spouse = Portia de Rossi 2008… …   Wikipedia

  • L word — Seriendaten Deutscher Titel: The L Word – Wenn Frauen Frauen lieben Originaltitel: The L Word Produktionsland: USA …   Deutsch Wikipedia

  • The L-Word — Seriendaten Deutscher Titel: The L Word – Wenn Frauen Frauen lieben Originaltitel: The L Word Produktionsland: USA …   Deutsch Wikipedia

  • The L Word – Wenn Frauen Frauen lieben — Seriendaten Deutscher Titel: The L Word – Wenn Frauen Frauen lieben Originaltitel: The L Word Produktionsland: USA …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”