Alexandros
Dieser Artikel beschäftigt sich mit dem männlichen Vornamen Alexander; zu weiteren Bedeutungen siehe Alexander (Begriffsklärung)

Alexander stammt vom altgriechischen Namen Αλέξανδρος, Aléxandros, und bedeutet so viel wie Der die (fremden) Männer abwehrt und Der Beschützer. Die Bedeutung des Namens wird auch in Zusammenhang mit einem Golem in der Jüdischen Mythologie gebracht, welcher angeblich diesen Namen trug, und geschaffen wurde, um die Juden zu beschützen.

Der früheste Beleg ist der Priamos-Sohn in der homerischen Ilias, der heute eher als Paris bekannt ist und möglicherweise seinen Namen von dem König Alaksandu von Wilusa erhalten hat. Der bedeutendste Namensträger ist sicherlich Alexander der Große. Zur weiblichen Form siehe Alexandra.

Inhaltsverzeichnis

Entwicklung zum deutschen Namen

Im Gegensatz zu anderen griechischen Namen, die den Weg in den deutschen Sprachschatz über das Christentum fanden (z. B. Georg/Jörg/Jürgen von Georgios = Bauer) war es bei Alexander weniger der kirchliche Name, der für die Verbreitung im Deutschen sorgte. Vielmehr ist Alexander der Große (356-323 v. Chr.), König von Makedonien, der Namenspatron - hier freilich wiederum nicht so sehr die historische Gestalt, sondern der Held des sogenannten Alexanderromans. So wurde zuerst in den des Lesens mächtigen Adels- und Patrizierkreisen Alexander zu einem beliebten Vornamen.

Im 17. Jahrhundert kam der Name aus der Mode und wurde erst in der Romantik wiederbelebt (z. B. Alexander von Humboldt). Im deutschen Sprachraum entwickelten sich im ausgehenden Mittelalter aus Alexander die Kurzformen Sander und Zander.

Varianten


Die feminine Variante von Alexander ist Alexandra

Namenstage

Erwähnung in der Bibel

Im Neuen Testament werden fünf Personen mit dem Namen Alexander erwähnt:

  • ein Sohn des Simon von Kyrene (Mk 15, 21)
  • ein Hohepriester (Apg 4, 6)
  • ein Jude aus Ephesus (Apg 19, 33)
  • ein von Paulus geächteter Christ (1. Tim 1, 20)
  • ein Schmied zur Zeit des Apostel Paulus (2. Tim 4, 14)

Berühmte Herrscher mit diesem Namen

Bekannte Namensträger

Als Nachname

Siehe auch


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Alexandros — (Камена Вурла,Греция) Категория отеля: 1 звездочный отель Адрес: Panourgia 16, Камена Вур …   Каталог отелей

  • Alexandros — (Като Лутраки,Греция) Категория отеля: Адрес: Kato Loutrakion, Като Лутраки, 58400, Грец …   Каталог отелей

  • Alexandros — (Лефкада,Греция) Категория отеля: Адрес: 1xm Lefkadas KariasTsechlibou, Лефкада, 31100 …   Каталог отелей

  • Alexandros — Alexandros, so v.w. Alexander …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Alexandros — Alexandros, griech. Name, s. Alexander u. Paris …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Alexandros — Alexandros, s. Paris …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Alexandros — {{Alexandros}} Beiname des Paris* …   Who's who in der antiken Mythologie

  • Alexándros — Aris Alexandrou, bürgerlicher Name Aristoteles Basiliades (griechisch Άρης Αλεξάνδρου; * 1922 in Leningrad; † 2. Juli 1978 in Paris) ist trotz des geringen Umfangs seines Werks einer der wichtigen Schriftsteller der modernen griechischen… …   Deutsch Wikipedia

  • Alexandros — /al ig zan dros, drohs/, n. Class. Myth. Alexander (def. 2). * * * …   Universalium

  • Alexandros — noun A transliteration of the Greek male given name …   Wiktionary

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”