Alexei Antropow
Selbstporträt, Öl auf Leinwand, 1784

Alexei Petrowitsch Antropow (russisch Алексей Петрович Антропов; * 14. Märzjul./ 25. März 1716greg. in Sankt Petersburg; † 12. Junijul./ 23. Juni 1795greg. ebenda) war ein russischer Maler des Barock. Er war Hofmaler unter Zar Peter III. (1728–1762) und bei dessen Ehefrau, der späteren Zarin Katharina II., die Große (1729–1796).

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Alexei Petrowitsch Antropow — Selbstporträt, Öl auf Leinwand, 1784 Alexei Petrowitsch Antropow (russisch Алексей Петрович Антропов; * 14. Märzjul./ 25. März 1716greg. in Sankt Petersburg; † 12. Junijul./ …   Deutsch Wikipedia

  • Antropow — (alternative Schreibweise: Antropov, Антропов) ist der Familienname folgender Personen: Alexander Andrejewitsch Antropow (* 1990), russischer Eishockeyspieler Alexei Petrowitsch Antropow (1716–1795), russischer Maler Andrei Michailowitsch… …   Deutsch Wikipedia

  • Alexei Michailowitsch Bulatow — Russland Alexei Bulatow Personenbezogene Informationen Geburtsdatum 24. Januar 1978 Geburtsort Russische SFSR …   Deutsch Wikipedia

  • Alexei Wladimirowitsch Krutow — Russland Alexei Krutow Personenbezogene Informationen Geburtsdatum 1. Februar 1984 Geburtsort Moskau, Russische SFSR …   Deutsch Wikipedia

  • Alexander Andrejewitsch Antropow — Russland Alexander Antropow Personenbezogene Informationen Geburtsdatum 16. August 1990 Geburtsort Swerdlowsk, Russische SFSR …   Deutsch Wikipedia

  • Alexej Antropow — Selbstporträt, Öl auf Leinwand, 1784 Alexei Petrowitsch Antropow (russisch Алексей Петрович Антропов; * 14. Märzjul./ 25. März 1716greg. in Sankt Petersburg; † 12. Junijul./ 23. Juni 1795 …   Deutsch Wikipedia

  • St.-Andreas-Kirche (Kiew) — St. Andreas Kirche Die St. Andreas Kirche (ukrainisch: Андрiївська церква, russisch: Андреевская церковь) befindet sich auf einer der ältesten Straßen der Stadt am Anfang der Andreasstiege im Zentrum Kiews, der Hauptstadt der Ukraine. Die… …   Deutsch Wikipedia

  • Antropov — Antropow (alternative Schreibweise: Antropov, Антропов) ist der Familienname folgender Personen: Alexei Petrowitsch Antropow (1716–1795), russischer Maler Nikolai Alexandrowitsch Antropow (* 1980), kasachischer Eishockeyspieler …   Deutsch Wikipedia

  • Olympische Winterspiele 2006/Eishockey — Bei den Olympischen Winterspielen 2006 fanden die Eishockeyturniere in Turin statt. 21 von 38 Spielen der Männer und 11 von 20 Spielen der Frauen wurden in der Halle Torino Palasport Olimpico ausgetragen, die übrigen Spiele gleich nebenan in der… …   Deutsch Wikipedia

  • Russische Badminton-Meisterschaft — Russische Meisterschaften im Badminton starteten nach dem Zerfall der Sowjetunion 1992. Die Austragung von Juniorenmeisterschaften begann im selben Jahr. Internationale Titelkämpfe von Russland werden seit 1993 ausgetragen. Die Titelträger Saison …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”