Alexei Hajew

Alexei Hajew (übliche Transkription: Alexei Haieff, * 25. August 1914 in Blagoweschtschensk; † 1. März 1994) war ein US-amerikanischer Komponist russischer Herkunft.

Hajew emigrierte 1931 in die USA, wo er an der Juilliard School of Music bei Rubin Goldmark und Frederick Jacobi studierte. Er vervollkommnete seine Ausbildung in Cambridge, Massachusetts, und in Fontainebleau bei Nadia Boulanger. Seit 1967 war er Composer-in-Residence an der University of Utah in Salt Lake City.

Er komponierte ein Ballett, drei Sinfonien, ein Violin- und ein Klavierkonzert, kammermusikalische Werke und slawische liturgische Gesänge.


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Hajew — Alexei Hajew (* 25. August 1914 in Blagoweschtschensk) ist ein US amerikanischer Komponist russischer Herkunft. Hajew emigrierte 1931 in die USA, wo er an der Juilliard School of Music bei Rubin Goldmark und Frederick Jacobi studierte. Er… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Hag–Hak — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Komponisten/H — Komponisten klassischer Musik   A B C D E F G H I J K L …   Deutsch Wikipedia

  • Blagoweschtschensk — Stadt Blagoweschtschensk Благовещенск Wappen …   Deutsch Wikipedia

  • 25. August — Der 25. August ist der 237. Tag des Gregorianischen Kalenders (der 238. in Schaltjahren), somit bleiben noch 128 Tage bis zum Jahresende. Historische Jahrestage Juli · August · September 1 2 …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”