Alexei Miller
Alexei Miller, 2001

Alexei Borissowitsch Miller (russisch Алексей Борисович Миллер; * 31. Januar 1962 in Leningrad) ist der Vorstandsvorsitzende des russischen Konzerns Gazprom.

Miller stammt aus einer russlanddeutschen Familie in Leningrad. Bis 1984 studierte er am Wosnesenski Institut für Finanz- und Wirtschaftswissenschaften. In den Achtziger Jahren gehörte er Kreisen an, die sich mit Wirtschaftsreformen beschäftigen und mit denen auch Anatoli Tschubais verbunden war. Vor seiner Tätigkeit für Gazprom arbeitete er in der Stadtverwaltung.

Im Mai 2001 wurde er von Wladimir Putin zum Vorstandsvorsitzenden von Gazprom ernannt. Er löste damit Rem Wjachirew ab. Miller war maßgeblich an der Umstrukturierung des Konzerns von 2001 bis 2005 beteiligt.

Miller gilt als loyaler Gefolgsmann Putins und einer der mächtigsten Männer Russlands.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Alexeï Miller — Alexeï Miller, 2001 Alexeï Miller Alexeï Borisovich Miller, né le 31 janvier 1962 à Léningrad (ex URSS), est le directeur général du groupe Gazprom depuis 2001. Il obtient le di …   Wikipédia en Français

  • Alexei Miller — Alexei Borisovich Miller (Алексей Борисович Миллер) (born January 31, 1962) is Deputy Chairman of the Board of Directors and Chairman of the Management Committee (CEO) of Russian energy company Gazprom. He was born to Jewish parents in Leningrad …   Wikipedia

  • Alexei Miller — Alexeï Miller Alexeï Miller, 2001 Alexeï Miller Alexeï Borisovich Miller, né le 31 janvier 1962 à Léningrad (ex URSS), est le directeur général du groupe Gazprom depuis …   Wikipédia en Français

  • Alexei Borissowitsch Miller — Alexei Miller, 2001 Alexei Borissowitsch Miller (russisch Алексей Борисович Миллер; * 31. Januar 1962 in Leningrad) ist der Vorstandsvorsitzende des russischen Konzerns Gazprom. Miller stammt aus einer russlanddeutschen Familie in Leningrad …   Deutsch Wikipedia

  • Miller (Familienname) — Miller ist ein Familienname, der im englischsprachigen Raum selten auch als Vorname vorkommt. Herkunft und Bedeutung Miller ist die englische Variante des deutschen Familiennamens „Müller“ oder „Müllner“ und eine häufige regionale (bayrischer und …   Deutsch Wikipedia

  • Alexei Konstantinowitsch Tolstoi — Graf Alexei Konstantinowitsch Tolstoi (russisch Алексей Константинович Толстой, wiss. Transliteration Alexej Konstantinovič Tolstoj; * 24. Augustjul./ 5.  …   Deutsch Wikipedia

  • Miller Research Fellows — The Miller Fellow program is the central program of the Adolph C. and Mary Sprague Miller Institute for Basic Research in Science on the University of California Berkeley campus, which constitutes the support of Research Fellows a group of the… …   Wikipedia

  • Alexej Miller — Alexei Miller, 2001 Alexei Borissowitsch Miller (russisch Алексей Борисович Миллер; * 31. Januar 1962 in Leningrad) ist der Vorstandsvorsitzende des russischen Konzerns Gazprom. Miller stammt aus einer russlanddeutschen Familie in Leningrad. Bis… …   Deutsch Wikipedia

  • List of people with surname Miller — Miller is a surname primarily of Scottish origin but also of German, English, French, Spanish, Jewish and Italian origin. Notable people who share this surname include:A* Aaron Miller, an NHL player from New York * Alexei Miller, Russian manager… …   Wikipedia

  • Georgiy Miller — Georgi Franzewitsch Milljar (russisch Георгий Францевич Милляр; * 7. November 1903 in Moskau; † 4. Juni 1993 ebenda) war ein sowjetischer Theater und Filmschauspieler. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Filmografie (Auswahl) 3 Einzelnachweise …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”