Alexei Smirnow

Alexei Smirnow (russisch Алексей Смирнов, englisch Alexei Smirnov) ist der Name folgender Personen:

Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Alexei Sergejewitsch Smirnow — Russland Alexei Smirnow Personenbezogene Informationen Geburtsdatum 28. Januar 1982 Geburtsort Kalinin, Russische SFSR …   Deutsch Wikipedia

  • Smirnow — (russisch Смирнов, wiss. Transliteration Smirnov, weibliche Form Smirnowa, englische Transkription Smirnov, alternativ Smirnoff) ist ein russischer Familienname. Inhaltsverzeichnis 1 Herkunft und Bedeutung 2 Bekannte Namensträg …   Deutsch Wikipedia

  • Alexei Prokurorow — Voller Name Алексей Алексеевич Прокуроров Nation  U …   Deutsch Wikipedia

  • Alexei Jurjewitsch Smirnow — (russisch Алексей Юрьевич Смирнов, im Englischen zitiert als Alexei Smirnov, * 16. Oktober 1951) ist ein russischer theoretischer Physiker, der sich mit Neutrinophysik beschäftigt. Leben Smirnow studierte an der Lomonossow Universität in… …   Deutsch Wikipedia

  • Alexei Witkowski — Verband Kasachstan  Kasachstan Gebur …   Deutsch Wikipedia

  • Alexei Grigorjewitsch Smirnow — (russisch Алексей Григорьевич Смирнов, * 9. Oktober 1977 in Toljatti) ist ein russischer Tischtennisspieler. Er ist fünffacher Jugendeuropameister und gewann einmal das europäische Ranglistenturnier Europe TOP 12. Inhaltsverzeichnis 1 Jugend …   Deutsch Wikipedia

  • Alexei Smirnov — Alexei Grigorjewitsch Smirnow (russisch Алексей Григорьевич Смирнов, * 9. Oktober 1977 in Toljatti) ist ein russischer Tischtennisspieler. Er ist fünffacher Jugendeuropameister und gewann einmal das europäische Ranglistenturnier Europe TOP 12.… …   Deutsch Wikipedia

  • Alexei Olegowitsch Simakow — Russland Alexei Simakow Personenbezogene Informationen Geburtsdatum 7. April 1979 Geburtsort Swerdlowsk, Russische SFSR …   Deutsch Wikipedia

  • Alexei Iwanowitsch Sorokin — Sorokin (2. v. rechts) auf der Tagung des Organisationskomitees Sieg 2005 Alexei Iwanowitsch Sorokin (russisch Алексей Иванович Сорокин; * 28. März 1922 in Kirillowka, Oblast Nischni Nowgorod) ist ein sowjetisch russischer …   Deutsch Wikipedia

  • Alexei Fedossejewitsch Sasuschin — Sasuschin (Mitte) besiegt im März 1952 den Bulgaren Gjurjew Alexander Fedossejewitsch Sasuschin (* 25. Juli 1928) ist ein ehemaliger sowjetrussischer Boxer. Er war Vize Europameister 1955 und 1961 im Federgewicht. Inhaltsverze …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”