Alexei Zhamnov

Alexei Jurjewitsch Schamnow (russisch Алексей Юрьевич Жамнов; * 1. Oktober 1970 in Moskau, Sowjetunion) ist ein russischer Eishockeyspieler (Center) und Nationalspieler der russischen Eishockeynationalmannschaft. Zusammen mit Teemu Selänne und Keith Tkachuk bildete er eine der besten jungen Sturmreihen der NHL, die auch Olympic Line genannt wurde.

Inhaltsverzeichnis

Karriere

Als Spieler von Dynamo Moskau wurde er beim NHL Entry Draft 1990 von den Winnipeg Jets in der 4. Runde an 77. Stelle gezogen. Erst nach den Olympischen Spielen 1992 wechselte er nach Übersee und sorgte in einer Sturmreihe mit Teemu Selänne und Keith Tkachuk für aufsehen.

Das Team wechselte zur Saison 1996/97 nach Phoenix, doch der Weg von Alexei ging zu den Chicago Blackhawks. Dorthin war er im Tausch für Jeremy Roenick abgegeben worden. Auch hier konnte er überzeugen und wurde 2002 zum Kapitän der Hawks.

Im Laufe der Saison 2003/04 holten ihn die Philadelphia Flyers, doch nach Saisonende wurde in der NHL gestreikt. Während des Streiks lief sein Vertrag aus und als Free Agent holten ihn die Boston Bruins in ihr Team.

Karrierestatistik

    Regular Season   Playoffs
Saison Team Liga GP G A Pts PIM GP G A Pts PIM
1988-89 Dynamo Moskau UDSSR 4 0 0 0 0 - - - - -
1989-90 Dynamo Moskau UDSSR 43 11 6 17 21 - - - - -
1990-91 Dynamo Moskau UDSSR 46 14 12 28 24 - - - - -
1991-92 Dynamo Moskau UDSSR 39 15 21 36 28 - - - - -
1991-92 Nationalmannschaft (Vereintes Team) Olympia 8 0 3 3 8 - - - - -
1992-93 Winnipeg Jets NHL 68 25 47 72 58 6 0 2 2 2
1993-94 Winnipeg Jets NHL 61 26 45 71 62 - - - - -
1994-95 Winnipeg Jets NHL 48 30 35 65 20 - - - - -
1995-96 Winnipeg Jets NHL 58 22 37 59 65 6 2 1 3 8
1996-97 Chicago Blackhawks NHL 74 20 42 62 56 - - - - -
1997-98 Chicago Blackhawks NHL 70 21 28 49 61 - - - - -
1997-98 Russische Eishockeynationalmannschaft Olympia 6 2 1 3 2 - - - - -
1998-99 Chicago Blackhawks NHL 76 20 41 61 50 - - - - -
1999-00 Chicago Blackhawks NHL 71 23 37 60 61 - - - - -
2000-01 Chicago Blackhawks NHL 63 13 36 49 40 - - - - -
2001-02 Chicago Blackhawks NHL 77 22 45 67 67 5 0 0 0 0
2001-02 Russische Eishockeynationalmannschaft Olympia 6 1 0 1 4 - - - - -
2002-03 Chicago Blackhawks NHL 74 15 43 58 70 - - - - -
2003-04 Chicago Blackhawks NHL 23 6 12 18 14 - - - - -
2003-04 Philadelphia Flyers NHL 20 5 13 18 14 18 4 10 14 8
2004-05 Witjas Tschechow RSL 24 5 22 27 20 14 7 7 14 10
2005-06 Boston Bruins NHL 24 1 9 10 30 - - - - -
Olympic gesamt 20 3 4 7 14 - - - - -
NHL gesamt 807 249 470 719 668 - - - - -

Legende zur Spielerstatistik:
(Sp oder GP = Spiele insgesamt; T oder G = erzielte Tore; A = erzielte Assists; Pkt oder Pts = erzielte Scorerpunkte; SM oder PIM = Strafminuten; Min. = gespielte Minuten)

Erfolge

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Alexei Zhamnov — Alexeï Jamnov Alexeï Jamnov Nationalité …   Wikipédia en Français

  • Alexei Zhamnov — Infobox Ice Hockey Player image size = position = Center played for = Boston Bruins Philadelphia Flyers Chicago Blackhawks Winnipeg Jets shot = Left height ft = 6 height in = 1 weight lb = 187 nickname = nationality = Russia birth date = Birth… …   Wikipedia

  • Alexei Jamnov — Alexeï Jamnov Alexeï Jamnov Nationalité …   Wikipédia en Français

  • Alexeï Jamnov — Nationalité …   Wikipédia en Français

  • Alexei Jurjewitsch Schamnow — Russland Alexei Schamnow Personenbezogene Informationen Geburtsdatum 1. Oktober 1970 Geburtsort Moskau, Russische SFSR …   Deutsch Wikipedia

  • List of team payrolls in the NHL — For a year by year list of the top player salaries, see List of player salaries in the NHL. Here are several tables of National Hockey League team payrolls for each team in the NHL. For simplicity, players traded mid season are considered to be… …   Wikipedia

  • List of ice hockey line nicknames — The three forwards – the centre, right wing and left wing – operate as a unit called a line. The tradition of naming the threesomes who compose the hockey teams lines of attack extends back to the 1920s when Bun Cook, Frank Boucher and Bill Cook… …   Wikipedia

  • NHL First All-Star Team — Das NHL All Star Team wird seit der Saison 1930/31 gewählt. Die Professional Hockey Writers Association stellt nach jeder Saison ein Team, das NHL First All Star Team, mit den besten Spielern der NHL Saison zusammen. Dazu gehören ein Torhüter,… …   Deutsch Wikipedia

  • NHL First Allstar-Team — Das NHL All Star Team wird seit der Saison 1930/31 gewählt. Die Professional Hockey Writers Association stellt nach jeder Saison ein Team, das NHL First All Star Team, mit den besten Spielern der NHL Saison zusammen. Dazu gehören ein Torhüter,… …   Deutsch Wikipedia

  • NHL Second All-Star Team — Das NHL All Star Team wird seit der Saison 1930/31 gewählt. Die Professional Hockey Writers Association stellt nach jeder Saison ein Team, das NHL First All Star Team, mit den besten Spielern der NHL Saison zusammen. Dazu gehören ein Torhüter,… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”