Alexej Lebedjew

Alexei Konstantinowitsch Lebedew (russisch Алексей Константинович Лебедев; * 9. Dezember 1924 in Dankow, Oblast Lipezk; † 11. Juli 1993 in Moskau) war ein russischer Tubist und Komponist.

Leben

Alexei Lebedew studierte Tuba bei Vladislaw Blazhevich und später (1945-1949) bei Wladimir Schezbacow am Moskauer Konservatorium. Er war langjähriges Mitglied des Orchesters des Moskauer Bolschoi-Theaters und unterrichtete am Moskauer Konservatorium.

Werke

  • Konzert Nr. 1 für Tuba (Bassposaune) und Orchester
  • Konzert Nr. 2 für Tuba (Bassposaune) und Orchester
  • Konzertantes Allegro für Tuba (Bassposaune) und Klavier
  • Märchen, Wiegenlied, Gavotte. Drei Stücke für Tuba und Klavier
  • Etüden für Tuba

Alle Werke verlegt bei Friedrich Hofmeister Musikverlag, Leipzig

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Tuba (musique) — Pour les articles homonymes, voir tuba. Deux tubas en fa Le tuba est un instrument de musique appartenant à la famille des cuivres. Par la variété de ses t …   Wikipédia en Français

  • Tubiste — Tuba (musique) Pour les articles homonymes, voir tuba. Deux tubas en fa Le tuba est un instrument de musique appartenant à la fami …   Wikipédia en Français

  • Leichtathletik-Europameisterschaft 1971 — Inhaltsverzeichnis 1 Männer 1.1 100 m 1.2 200 m 1.3 400 m 1.4 800 m 1.5 1500 m 1.6 5000 m …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”