Alexios Melissenos Strategopulos

Alexios Melissenos Strategopulos war ein byzantinischer Feldherr des 13. Jahrhunderts.

Er schlug im Oktober 1259 Michael II. Angelos von Epirus in der Ebene von Pelagonien, eroberte dann Arta und Ioannina, wurde aber bei Trikoryphos geschlagen und gefangen genommen. Bald wieder freigelassen, wurde Strategopulos mit dem Oberbefehl in Thrazien betraut. Er überrumpelte in der Nacht zum 25. Juli 1261 Konstantinopel (Rückeroberung von Konstantinopel 1261), wodurch er der Herrschaft der Lateiner ein Ende machte und den Einzug Michaels VIII. (15. August) ermöglichte. Nach der Einnahme Konstantinopels kämpfte Strategopulos gegen die Despoten von Epirus, geriet wieder in Gefangenschaft, wurde aber bald wieder ausgetauscht.


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Alexios — ist der Name folgender Personen: Alexios I. (Byzanz) (1048–1118), byzantinischer Kaiser Alexios I. (Trapezunt) (1182–1222), Kaiser von Trapezunt Alexios II. (Byzanz) (1167–1183), byzantinischer Kaiser Alexios II. (Trapezunt) (1282–1330), Kaiser… …   Deutsch Wikipedia

  • Strategopulos — Alexios Melissenos Strategopoulos war ein byzantinischer Feldherr des 13. Jahrhunderts. Er schlug im Oktober 1259 Michael II. Angelos von Epirus in der Ebene von Pelagonien, eroberte dann Arta und Ioannina, wurde aber bei Trikoryphos geschlagen… …   Deutsch Wikipedia

  • Rückeroberung von Konstantinopel 1261 — Rückeroberung von Konstantinopel Teil von: Byzantinisch Fränkische Kriege Karte der Stadt Konstantinopel …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Str — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Liste von Militärs/S — Militärpersonen   A B C D E F G H I J K L M N O P …   Deutsch Wikipedia

  • Kaiserreich Nicäa — Das Kaiserreich Nikaia war das größte der drei byzantinischen Exilreiche nach der Eroberung Konstantinopels 1204 und Gründung des Lateinischen Kaiserreiches im Vierten Kreuzzug. Es existierte bis zur Wiedereroberung Konstantinopels und Verlegung… …   Deutsch Wikipedia

  • Michael VIII. (Byzanz) — Hyperpyron, Michael VIII. Gold Hyperpyron, Michael VIII. Michael VIII. Dukas Komnenos Palaiologos (griechisch  …   Deutsch Wikipedia

  • Michael VIII. Palaiologos — Hyperpyron, Michael VIII. Gold Hyperpyron, Michael VIII. Michael VIII. Dukas Komnenos Palaiologos (griechisch  …   Deutsch Wikipedia

  • Michael VIII. Palaiologus — Hyperpyron, Michael VIII. Gold Hyperpyron, Michael VIII. Michael VIII. Dukas Komnenos Palaiologos (griechisch  …   Deutsch Wikipedia

  • 1261 — Portal Geschichte | Portal Biografien | Aktuelle Ereignisse | Jahreskalender ◄ | 12. Jahrhundert | 13. Jahrhundert | 14. Jahrhundert | ► ◄ | 1230er | 1240er | 1250er | 1260er | 1270er | 1280er | 1290er | ► ◄◄ | ◄ | 1257 | 1258 | 1259 | 12 …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”