Alexis Ruano Delgado



Alexis
Spielerinformationen
Voller Name Alexis Ruano Delgado
Geburtstag 4. August 1985
Geburtsort MálagaSpanien
Größe 182 cm
Position Verteidiger
Vereine als Aktiver
Jahre Verein Spiele (Tore)1
2001–2003
2003–2006
2006–2007
2007–2010
2010–
FC Málaga B
FC Málaga
FC Getafe
FC Valencia
FC Sevilla
50 (0)
50 (3)
24 (2)
62 (2)
0 (0)
1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.
Stand: 17. August 2008

Alexis Ruano Delgado (* 4. August 1985 in Málaga), kurz Alexis, ist ein spanischer Fußballspieler, der für den FC Sevilla spielt. Er wird vornehmlich als Innenverteidiger eingesetzt.

Inhaltsverzeichnis

Karriere

Alexis Ruano Delgados Profikarriere begann 2001 in der B-Mannschaft seines Heimatvereins FC Málaga. Nach 50 Spielen wurde er 2003 in die erste Mannschaft berufen, für die er 50 Spiele bis zur Saison 2006/07 in der Primera División (Spanien) und, nach dem Abstieg am Ende der Saison 2005/06, in der Segunda División bestritt.

Für die Spielzeit 2006/2007 nahm ihn der Erstligist FC Getafe für 2,5 Millionen Euro unter Vertrag. Unter dem deutschen Trainer Bernd Schuster entwickelte er sich in der folgenden Saison zu einem der besten Innenverteidiger Spaniens. Dies führte zu seiner Wahl in die Elf des Jahres.

Die Mannschaft ließ nur 33 Gegentore in 38 Spielen zu, Alexis Ruano Delgado erzielte den Siegtreffer zum 1:0 beim Derby gegen den Lokalrivalen Real Madrid am 14. Oktober 2006. Dies führte dazu, dass am Ende der Saison einige große Klubs in Europa auf ihn aufmerksam wurden. Der AC Mailand, Real Madrid, der FC Barcelona und der FC Valencia bekundeten öffentlich Interesse an dem Innenverteidiger.

Bereits im April 2007 verkündete Delagado, dass er ab der Saison 2007/08 für den FC Valencia spielen werde. Sein neuer Kontrakt läuft bis zum Sommer 2013, die Ablösesumme betrug 6.000.000 €. In der ersten Spielzeit für Valencia gelang ihm zwar nicht der endgültige Durchbruch, dennoch trug er mit dem Treffer zum 2:0 (11. Minute) im Copa del Rey-Finale gegen seinen ehemaligen Verein Getafe am 16. April 2008 zum Titelgewinn des FC Valencia bei.

Ende August 2010 unterschrieb Alexis einen Fünfjahresvertrag beim FC Sevilla, der ihn für eine Ablösesumme von 5 Millionen € verpflichtete.[1]

Erfolge

Weblinks

Einzelnachweise

  1. uefa.com: Sevilla schnappt sich Alexis

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Alexis Ruano Delgado — Alexis Ruano Alexis Ruano Pas d image ? Cliquez ici. Situation actuelle Club actuel Valence …   Wikipédia en Français

  • Alexis Ruano Delgado — Infobox Football biography playername = Alexis fullname = Alexis Ruano Delgado height = 1,83 m nickname = dateofbirth = birth date and age|1985|8|4 cityofbirth = Málaga countryofbirth = Spain currentclub = Valencia CF clubnumber = 20 position =… …   Wikipedia

  • Alexis Ruano — Alexis Spielerinformationen Voller Name Alexis Ruano Delgado Geburtstag 4. August 1985 Geburtsort Málaga, Spanien Position Verteidiger Vereine als Aktiver1 Jahre …   Deutsch Wikipedia

  • Alexis Ruano — Pas d image ? Cliquez ici. Situation actuelle Club actuel …   Wikipédia en Français

  • Alexis Ruano — Alexis Nombre Alexis Ruano Delgado Apodo Compare Nacimiento 4 de agosto de 1985 (26 años) Málaga, España …   Wikipedia Español

  • Alexis (Vorname) — Alexis ist ein männlicher und weiblicher Vorname. Inhaltsverzeichnis 1 Bedeutung und Herkunft 2 Namenstag 3 Namensträger (Auswahl) 4 Siehe auch …   Deutsch Wikipedia

  • Alexis (disambiguation) — Alexis can refer to:Infobox Given Name Revised name = Alexis imagesize= caption= pronunciation= gender =male meaning = region = origin = Greek related names = Alexius footnotes = *Several ancient writers: **Alexis, a Greek comic poet **Alexis, a… …   Wikipedia

  • Ruano — ist ein spanischer Familienname. Bekannte Namensträger Alexis Ruano Delgado (* 1985), spanischer Fußballspieler Juan Ramón Ruano (* 1983), spanischer Fußballspieler Teodora Ruano Sanchón (* 1969), spanische Radsportlerin Virginia Ruano Pascual (* …   Deutsch Wikipedia

  • Alexis — es el nombre de las siguientes personalidades: Científicos Alexis Carrel, biólogo, médico y escritor francés, premio Nobel de Medicina en 1912. Alexis Claude Clairault, matemático francés. Deportistas Alexis Argüello, boxeador nicaragüense.… …   Wikipedia Español

  • Liste der Biografien/Ru — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”