Alf Rolfsen

Alf Rolfsen (* 28. Januar 1895 in Kristiania; † 10. November 1979 in Oslo) war ein norwegischer Maler, der sich hauptsächlich dem Fresko widmete. Als sein Hauptwerk gelten die Fresken im Osloer Neuen Krematorium.

Rolfsen studierte an der Königlich Dänischen Kunstakademie in Kopenhagen, war aber Zeit seines Lebens vornehmlich in Norwegen tätig. Von ihm stammen auch einige der Fresken im Rathaus von Oslo. Rolfsen erhielt 1971 den Ehrenpreis des norwegischen Kulturrats.


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Rolfsen — Alf Rolfsen (* 28. Januar 1895 in Kristiania; † 10. November 1979 in Oslo) war ein norwegischer Maler, der sich hauptsächlich dem Fresko widmete. Als sein Hauptwerk gelten die Fresken im Osloer Neuen Krematorium. Rolfsen studierte an der… …   Deutsch Wikipedia

  • Rolfsen — Rọlfsen,   Alf, norwegischer Maler, * Oslo 28. 1. 1895, ✝ ebenda 10. 11. 1979; studierte in Kopenhagen, später in Paris und besuchte mehrfach Italien. Schuf Fresken (Kirche in Stiklestad bei Trondheim, 1930; Krematorium in Oslo, 1932 37; Rathaus …   Universal-Lexikon

  • Nordahl Rolfsen — Rolfsen in 1919. Johan Nordahl Brun Rolfsen (12 June 1848 – 18 January 1928) was a Norwegian writer, educationalist and teacher, journalist, translator and speaker. He is best known for the series of five readers for elementary school, Læsebog… …   Wikipedia

  • Det Kongelige Danske Kunstakademie — das Schloss Charlottenborg, Sitz der Akademie Die Königlich Dänische Kunstakademie (dä …   Deutsch Wikipedia

  • Kongelige Danske Kunstakademie — das Schloss Charlottenborg, Sitz der Akademie Die Königlich Dänische Kunstakademie (dä …   Deutsch Wikipedia

  • Kunstakademie Kopenhagen — das Schloss Charlottenborg, Sitz der Akademie Die Königlich Dänische Kunstakademie (dä …   Deutsch Wikipedia

  • Königlich Dänische Akademie der Schönen Künste — das Schloss Charlottenborg, Sitz der Akademie Die Königlich Dänische Kunstakademie (dä …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Rol — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Osloer Rathaus — Rathaus von Oslo Das monumentale Rathaus von Oslo setzt eine architektonische Dominante in der Hauptstadt und hat große historische und symbolische Bedeutung als repräsentatives Wahrzeichen der norwegischen Unabhängigkeit. Weltweit bekannt ist es …   Deutsch Wikipedia

  • Norsk kulturråds ærespris — The Arts Council Norway Honorary Award ( no. Norsk kulturråds ærespris) is awarded annually by the Arts Council Norway to important cultural personalities.Prisvinnere*1968 ndash; Fritz von der Lippe *1969 ndash; Hans Peter L Orange, professor of… …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”