Alfa Laval
Alfa Laval AB
AlfaLaval-Logo.svg
Rechtsform Aktiebolag (Aktiengesellschaft)
Gründung 1883
Sitz Lund
SchwedenSchweden Schweden
Leitung Lars Renström (Präsident und CEO)
Mitarbeiter ca. 10.000[1]
Branche Maschinen- und Apparatebau
Produkte Wärmeübertragung, Separation, Strömungstechnik
Website www.alfalaval.com

Alfa Laval AB ist ein börsennotierter Hersteller von Produkten für die Stofftrennung, Wärmeübertragung sowie Förderung von Fluiden mit Sitz in Lund/Schweden.

Bürogebäude von Alfa Laval in Tumba

Das Unternehmen nahm seinen Ursprung 1883, als Gustaf de Laval und Oscar Lamm "AB Separator" gründete, die Separatoren fertigte. 1963 wurde der Name in Alfa Laval geändert. Zwischen 1991 und 2000 war Alfa Laval ein Teil von Tetra Pak, die ab 1993 daher den Namen Tetra Laval trug. Mit der Übernahme durch Tetra Pak wurde auch die Alfa Laval Agri ein eigenes Unternehmen, das 1993 den Namen DeLaval, in Anlehnung an den Namen des Firmengründers, erhält. Im Jahr 2000 wurde Alfa Laval vom Private Equity Fonds Industri Kapital aufgekauft, DeLaval verblieb im Tetra Laval-Konzern. 2002 wurde das Unternehmen an die Börse gebracht.

Das Unternehmen ist Teil des OMX Stockholm 30 Index.

Weblinks

 Commons: Alfa Laval – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise

  1. Alfa Laval in Kürze, aufgerufen am 21. Februar 2011

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Alfa Laval — Group Листинг на бирже SSE …   Википедия

  • Alfa Laval — Création 1883 Fondateurs Gustaf de Laval Oscar Lamm Siège social …   Wikipédia en Français

  • Alfa Laval — Infobox Company company name = Alfa Laval AB company company type = Public (OMX|SSE18634|ALFA) foundation = 1883 location = Lund, Sweden key people = Lars Renström (President and CEO), Anders Narvinger (Chairman of the board) industry =… …   Wikipedia

  • Alfa — may refer to: *Alfa (Chisinau, Moldova), ex USSR, Moldavian TV producer *ALFA, an international indoor rowing competition in Estonia *Alfa (Lebanon), a telecom company *ALFA (Mexico), a Mexican industrial conglomerate *Alfa (press), a Slovak… …   Wikipedia

  • Gustaf de Laval — Infobox Scientist name = Gustaf de Laval box width = image width =150px caption = Gustaf de Laval birth date = May 9 1845 birth place = Orsa in Dalarna death date = February 2 1913 death place = residence = citizenship = nationality = Swedish… …   Wikipedia

  • Tetra Laval — Tетра Лаваль является частной международной корпорации шведского происхождения, принадлежащий семье Раузинг. В 1980 х годов Tetra Laval перенесла штаб квартиру в Лозанну, Швейцария. Tetra Laval Групп состоит из 3 х независимых промышленных… …   Википедия

  • Tetra Laval — Siège social  Pully (Suisse) …   Wikipédia en Français

  • Carl Gustav Patrik de Laval — Carl Gustaf Patrik de Laval Laval Turbine im Deutschen Museum, München …   Deutsch Wikipedia

  • Gustaf de Laval — Carl Gustaf Patrik de Laval Laval Turbine im Deutschen Museum, München …   Deutsch Wikipedia

  • Gustav de Laval — Carl Gustaf Patrik de Laval Laval Turbine im Deutschen Museum, München …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”