1965 v. Chr.

Portal Geschichte | Portal Biografien | Aktuelle Ereignisse | Jahreskalender

| 3. Jt. v. Chr. | 2. Jahrtausend v. Chr. | 1. Jt. v. Chr. | ►
| 22. Jh. v. Chr. | 21. Jh. v. Chr. | 20. Jahrhundert v. Chr. | 19. Jh. v. Chr. | 18. Jh. v. Chr. |


Das 20. Jahrhundert v. Chr. begann am 1. Januar 2000 v. Chr. und endete am 31. Dezember 1901 v. Chr.

Eierschalenkeramik aus der Longshan-Kultur

Inhaltsverzeichnis

Zeitalter/Epoche

Ereignisse/Entwicklungen

Persönlichkeiten

Erfindungen und Entdeckungen


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • 355 v. Chr. — Portal Geschichte | Portal Biografien | Aktuelle Ereignisse | Jahreskalender ◄ | 5. Jahrhundert v. Chr. | 4. Jahrhundert v. Chr. | 3. Jahrhundert v. Chr. | ► ◄ | 370er v. Chr. | 360er v. Chr. | 350er v. Chr. | 340er v. Chr. |… …   Deutsch Wikipedia

  • Gaius Antistius Vetus (Konsul 30 v. Chr.) — Gaius Antistius Vetus war ein römischer Politiker während des Endes der Republik und der beginnenden Kaiserzeit. Der Sohn des caesarianischen Offiziers Gaius Antistius Vetus wurde 61 v. Chr. wohl auf Empfehlung seines Vaters hin Quästor unter… …   Deutsch Wikipedia

  • Johann V. — Johann hießen folgende Herrscher: Inhaltsverzeichnis 1 Johann 1.1 Johann I. 1.2 Johann II. 1.3 Johann III./IV. 1.4 Johann V./... 2 Johann …   Deutsch Wikipedia

  • Amenemhet I. — Namen von Amenemhet I. Amenemhet I. auf einem Relief in seinem Grabbezirk in el Lischt …   Deutsch Wikipedia

  • Achet — Achet in Hieroglyphen …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Großkönige der 3. Dynastie von Ur — DMS …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Könige von Ur — DMS …   Deutsch Wikipedia

  • Ur in Chaldäa — DMS …   Deutsch Wikipedia

  • Ur (Stadt) — 30.96222222222246.104444444444 Koordinaten: 30° 57′ 44″ N, 46° 6′ 16″ O …   Deutsch Wikipedia

  • Sesostris I. — Namen von Sesostris I. Oberteil einer Kniefigur Sesostris’ I.; Altes Museum Berlin, Inv. Nr. 1205 …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”