Alfonso Balcazar

Alfonso Balcázar (Alfonso Balcázar Granada * 2. März 1926 in Barcelona; † 28. Dezember 1993 in Sitges) war ein spanischer Filmregisseur.

Leben

Alfonso Balcázar wurde vor allem durch Italowestern bekannt. Sein jüngerer Bruder Jaime Jesus Balcázar ist ebenfalls als Regisseur tätig.

Bei einigen Filmen verwendete er die Pseudonyme I. Albagran und Al Bagran.

Filme

  • 1960: ¿Dónde vas triste de ti?
  • 1960: La encrucijada
  • 1960: Sueños de mujer
  • 1962: Cena de matrimonios
  • 1962: Solteros de verano
  • 1962: La bella Lola - mit Sara Montiel
  • 1964: Piso de soltero
  • 1964: Die Gejagten der Sierra Nevada (Pistoleros de Arizona) - mit Robert Woods
  • 1965: Die Todesminen von Canyon City / Ringo schießt zuerst (Viva Carrancho!) - mit Robert Woods
  • 1966: Der Mann, der kam, um zu töten (Doc, manos de plata) - mit Carl Möhner
  • 1967: Tal der Hoffnung (Clint el solitario) - mit George Martin
  • 1967: Dinamita Jim
  • 1967: Operation Taifun (Con la muerte a la espalda)
  • 1968: Für ein paar Leichen mehr (Sonora) - mit George Martin
  • 1972: Attento gringo... è tornato Sabata! - mit George Martin
  • 1972: Los bandoleros della dodicesima ora - mit Michael Forest, Fred Harrison
  • 1972: Ein Einsamer kehrt zurück (El retorno di Clint el solitario) - mit George Martin und Klaus Kinski
  • 1984: Rush 2 (Rabbia – Fuoco incrociato)

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Alfonso Balcázar — (Alfonso Balcázar Granada; * 2. März 1926 in Barcelona; † 28. Dezember 1993 in Sitges) war ein spanischer Filmregisseur, Drehbuchautor und Filmproduzent. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Filme 2.1 …   Deutsch Wikipedia

  • Alfonso Balcazar — Alfonso Balcázar Alfonso Balcazar est un réalisateur espagnol né en 1925 et décédé le 28 septembre 1993. Filmographie 1962 : Cena de matrimonios de Alfonso Balcázar avec Maria Dolores Pradera 1963 : Constance aux enfers (Un… …   Wikipédia en Français

  • Alfonso Balcázar — est un réalisateur espagnol né en 1925 et décédé le 28 septembre 1993. Filmographie 1962 : Cena de matrimonios avec Maria Dolores Pradera 1963 : Constance aux enfers (Un Balcón sobre el infierno); Al Otro Lado de la Ciudad… …   Wikipédia en Français

  • Alfonso Balcázar — Infobox actor imagesize = 150px name = Alfonso Balcázar birthdate = birth date|1926|3|2 birthplace = Barcelona, Spain deathdate = death date and age|1993|12|28|1926|3|2 deathplace = Barcelona, Spain othername = occupation = Screenwriter Film… …   Wikipedia

  • Balcázar — ist der Familienname folgender Personen: Alfonso Balcázar (1926–1993), spanischer Filmregisseur, Drehbuchautor und Filmproduzent Carlos Balcázar (* 1984), mexikanischer Fußballspieler Jaime Jesús Balcázar (* 1934), spanischer Filmregisseur und… …   Deutsch Wikipedia

  • Jaime Jesús Balcázar — Granada (* 27. Januar 1934 in Barcelona) ist ein spanischer Filmregisseur und Drehbuchautor. Balcázar, der jüngere Bruder des Regisseur und Produzenten Alfonso, drehte eine Reihe von Spielfilmen, von denen drei Italowestern am bekanntesten wurden …   Deutsch Wikipedia

  • Liste europäischer Western — In der Liste europäischer Western werden im Kino gezeigte abendfüllende Western aufgeführt, deren Produktion hauptsächlich als europäisch anzusehen ist. Filme, die nach dem 19. Jahrhundert spielen, werden nur in gesonderten Fällen geführt.… …   Deutsch Wikipedia

  • Julio Coll — Nacimiento 7 de abril de 1919 Barcelona, España Fallecimiento 17 de enero de 1993 (73 años) Madrid, España Otros nombres Juli Coll Jules Coll Ocupación …   Wikipedia Español

  • Al otro lado de la ciudad — Título Al otro lado de la ciudad Ficha técnica Dirección Alfonso Balcázar Guion Miguel Cussó Música …   Wikipedia Español

  • Die Gejagten der Sierra Nevada — Filmdaten Deutscher Titel Die Gejagten der Sierra Nevada Originaltitel El ranch de los implacables …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”