Alfre Woodard

Alfre Woodard (* 8. November 1952 in Tulsa, Oklahoma) ist eine US-amerikanische Fernseh- und Filmschauspielerin und Produzentin.

Inhaltsverzeichnis

Biographie

Woodard wurde als jüngstes von drei Kindern geboren. Den Namen Alfre erhielt sie von ihrer Patin, die behauptete, eine Vision gehabt zu haben, in der der Name Alfre in goldenen Lettern erschien. In der Highschool war sie Cheerleaderin und begeisterte sich für die Schauspielerei nachdem sie davon überzeugt wurde, an einem Theaterstück in ihrer Schule teilzunehmen.

Später studierte sie Schauspiel an der Boston University und hatte einen kurzen Auftritt in einem Broadway-Stück. Dann zog sie nach Los Angeles um. Ihre erste große Rolle hatte sie 1978 in dem Film Remember My Name, in dem auch Jeff Goldblum mitwirkte. Für ihre Rolle in dem Film Cross Creek bekam sie 1984 eine Oscar-Nominierung als beste Darstellerin in einer Nebenrolle. Ihre Gastauftritte in den Fernsehserien L.A. Law und Hill Street Blues brachten ihr jeweils einen Emmy ein. Für ihre Darstellung in dem Film Passion Fish wurde sie 1993 für den Golden Globe nominiert.

Ihr größter Erfolg bisher war die Mini-Serie Miss Evers' Boys. Dafür erhielt sie einen Emmy, einen Golden Globe, einen Screen Actors Guild Award und einen cableAce Award.

Sie lebt heute mit ihrem Mann, dem Autor Roderick Spencer und zwei adoptierten Kindern in Santa Monica. Vom People Magazine wurde sie zu einem der schönsten Menschen in Amerika ernannt. Von 2005 bis 2006 war Woodard in der preisgekrönten Fernsehserie Desperate Housewives zu sehen. Dort spielte sie die geheimnisvolle Nachbarin Betty Applewhite, die ihren Sohn Caleb im Keller gefangen hielt.

Filmografie (Auswahl)

Spielfilme

Fernsehserien

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Alfre Woodard — dando un discurso en la campaña de Barack Obama en New Philadelphia (Ohio). Nombre real Alfre Ette Woodard …   Wikipedia Español

  • Alfre Woodard — Infobox actor name = Alfre Woodard caption = Woodard speaking at the Barack Obama campaign in New Philadelphia, 2008 birthname = Alfre Ette Woodard birthdate = birth date and age|1952|11|8 birthplace = Tulsa, Oklahoma, United States spouse =… …   Wikipedia

  • Alfre Woodard — Pour les articles homonymes, voir Woodard. Alfre Woodard …   Wikipédia en Français

  • Woodard — may refer to:* Alfre Woodard * Frederick Augustus Woodard * George Woodard * Isaac Woodard * Lynette Woodard * Mike Woodard (baseball) * Milt Woodard * Nathaniel Woodard * Steve Woodard * Woodard Schoolsee also* Woodward …   Wikipedia

  • Woodard — ist der Familienname folgender Personen: Alfre Woodard (* 1952), US amerikanische Schauspielerin David Woodard (* 1964), US amerikanischer Künstler Horace Woodard (1904–1973), US amerikanischer Filmproduzent, regisseur, Cutter, Kameramann und… …   Deutsch Wikipedia

  • Woodard — Cet article possède un paronyme, voir : Woodward. Cette page d’homonymie répertorie les différents sujets et articles partageant un même nom. Woodard est un nom de famille notamment porté par  …   Wikipédia en Français

  • Saison 2 de Desperate Housewives — Série Desperate Housewives Pays d’origine  États Unis Chaîne d’origine ABC Diffusion originale …   Wikipédia en Français

  • Вудард, Элфри — Элфри Вудард Alfre Woodard Элфри Вудард в 2008 году …   Википедия

  • Next (Desperate Housewives) — Next Desperate Housewives episode Bree Van de Kamp (Marcia Cross) changes the tie on her husba …   Wikipedia

  • NAACP Image Award for Outstanding Actress in a Television Movie, Mini-Series or Dramatic Special — The NAACP Image Award winners for Outstanding Actress in a Television Movie, Mini Series or Dramatic Special: Most Wins: Cicely Tyson, Halle Berry, Angela Bassett, Alfre Woodard 2 wins Most Nominations: Rank 1st 2nd 3rd 4th Artist Halle Berry… …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”