Alfred Butts

Alfred Mosher Butts (* 13. April 1899 in Poughkeepsie, New York; † 4. April 1993) war ein US-amerikanischer Architekt. Er erfand 1938 in seinem Geburtsort das Buchstabenspiel Scrabble.

Bereits 1931 entwickelte der damals arbeitslose Butts einen Vorläufer des Scrabble namens Lexico. Dieses Spiel wurde ohne Brett gespielt, sondern nur mit Punkten versehenen Buchstaben. Doch der Erfolg blieb aus, denn das Spiel wurde 1933 vom Patentamt abgelehnt und fand auch keine Zustimmung bei den beiden Spieleproduzenten Parker Brothers und Milton Bradley.

1938 veränderte Butts seine Entwicklung. Kreuzworträtsel brachte ihn auf die Idee, die Buchstaben mit einem Spielbrett zu verbinden, auf dem Wörter wie bei einem Kreuzworträtsel gebildet werden konnten. Aber auch der Erfolg des neuen Konzepts blieb aus. Da Butts keine Möglichkeit hatte, das Spiel zu produzieren, kehrte er zu seinem alten Beruf als Architekt zurück.

1948 nahm dann Butts Freund James Brunot die Sache in die Hand und schaffte den Durchbruch.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Alfred Butts — Alfred Mosher Butts Pour les articles homonymes, voir Mosher. Alfred Mosher Butts (13 avril 1899 4 avril 1993) fut un architecte américain. Il est plus célèbre pour avoir inventé le jeu de société « Scrabble ». Butts remarqua que les… …   Wikipédia en Français

  • Alfred Butts — Scrabble (board game) …   Inventors, Inventions

  • Alfred Mosher Butts — (April 13, 1899 April 4, 1993) was an American architect and the inventor of the board game Scrabble in 1938.In the early 1930s after receiving his degree from the University of Pennsylvania, unemployed architect Alfred Mosher Butts set out to… …   Wikipedia

  • Alfred Mosher Butts — (* 13. April 1899 in Poughkeepsie, New York; † 4. April 1993) war ein US amerikanischer Architekt. Er erfand 1938 in seinem Geburtsort das Buchstabenspiel Scrabble. Bereits 1931 entwickelte der damals arbeitslose Butts einen Vorläufer des… …   Deutsch Wikipedia

  • Butts — may refer to:People* Alfred Mosher Butts (1899 1993), American architect and the inventor of the board game Scrabble * Calvin O. Butts (born 1949), Pastor of the Abyssinian Baptist Church in the City of New York * Clyde Butts (born 1957), West… …   Wikipedia

  • Butts — ist der Familienname folgender Personen: Alfred Mosher Butts (1899–1993), US amerikanischer Architekt und Spieleautor Clyde Butts (* 1957), Cricketspieler des West Indies Cricket Teams Gerald Butts (* 1971), kanadischer Politiker James Butts (*… …   Deutsch Wikipedia

  • Alfred Sully — (* 22. Mai 1821 in Philadelphia; † 27. April 1879 in Vancouver (Washington)) war ein US amerikanischer Offizier in den Indianerkriegen und im Sezessionskrieg …   Deutsch Wikipedia

  • Alfred George Hinds — Alfred George Alfie Hinds (1917, Newington Butts, London – January 5, 1991) was a British criminal and escape artist who, while serving a 12 year prison sentence for robbery, successfully broke out of three high security prisons. Despite the… …   Wikipedia

  • Alfred Mosher Butts — Pour les articles homonymes, voir Mosher. Alfred Mosher Butts (13 avril 1899 4 avril 1993) fut un architecte américain. Il est plus célèbre pour avoir inventé le jeu de société « Scrabble ». Butts remarqua que les jeux populaires se… …   Wikipédia en Français

  • Newington Butts — The north end terminates at a roundabout of the Elephant and Castle junction, where the Elizabethan theatre stood …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”