Alfred Büchi

Alfred Büchi (* 11. Juli 1879 in Winterthur; † 27. Oktober 1959 ebenda) war ein Schweizer Ingenieur.

Leben

Alfred Büchi gilt heute als der Begründer der Abgasturboaufladungs-Technik. Er erfand den Turbolader und meldete seine Erfindung zum Patent an. Das Deutsche Reich erteilte ihm 1905 das Patent mit der Nr.204630.[1] Büchi bemerkte, dass herkömmliche Verbrennungsmotoren einen schlechten Wirkungsgrad besitzen, weil zwei Drittel der Energie ungenutzt als Wärme mit dem Abgasstrom verloren gehen. Büchi hatte die Idee, die vorhandene Energie des Abgases (Wärme- und kinetische Energie) für den Antrieb einer Turbine nutzbar zumachen. Die Turbine treibt wiederum einen Verdichter an, der die angesaugte Luft vorverdichtet. 1925 schaffte er mit dieser Methode eine Leistungssteigerung von über 40 %. Ab 1909 war er für sechs Jahre als Chefingenieur bei Sulzer in Winterthur beschäftigt. Dort entwickelte er den Turbolader für Schiffsdieselmotoren weiter.

Im Jahre 1938 wurde ihm von der Eidgenössischen Technischen Hochschule Zürich der Titel Dr. h.c. verliehen.

Weblinks

Anmerkungen

  1. http://www.prova.de/archiv/2005/00-artikel/0132-buechi-turbo/index.shtml

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Alfred Buchi — Alfred Büchi Alfred Büchi (11 juillet 1879 à Winterthour 27 octobre 1959 à Winterthour) était un ingénieur suisse. Il est considéré aujourd hui comme l inventeur du turbocompresseur pour moteur diesel, dont le brevet lui a été délivré en 1905[1] …   Wikipédia en Français

  • Alfred Büchi — (11 juillet 1879 à Winterthour 27 octobre 1959 dans la même ville) était un ingénieur suisse. Il est considéré aujourd hui comme l inventeur du turbocompresseur pour moteur diesel, dont le brevet lui a été délivré en 1905[1]. Büchi avait remarqué …   Wikipédia en Français

  • Büchi — ist der Familienname folgender Personen: Albert Büchi (1864–1930), Schweizer Historiker Albert Büchi (1907–1988), Schweizer Radrennfahrer Christophe Büchi (* 1952), Schweizer Journalist Alfred Büchi (1879–1959), Schweizer Ingenieur Ella Büchi… …   Deutsch Wikipedia

  • Buchi — Büchi Cette page d’homonymie répertorie les différents sujets et articles partageant un même nom. Büchi est un patronyme : Alfred Büchi, ingénieur suisse, en 1905, il a dépose un brevet de turbocompresseur. Albert Büchi, cycliste suisse,… …   Wikipédia en Français

  • Alfred (Name) — Alfred ist ein männlicher Vorname mit althochdeutschem Ursprung. Inhaltsverzeichnis 1 Herkunft und Bedeutung 2 Varianten 3 Namenstag 4 Bekannte Namensträger …   Deutsch Wikipedia

  • Büchi — Cette page d’homonymie répertorie les différents sujets et articles partageant un même nom. Büchi est un patronyme : Alfred Büchi, ingénieur suisse, en 1905, il a dépose un brevet de turbocompresseur. Albert Büchi, cycliste suisse, médaille… …   Wikipédia en Français

  • Büchi — Büchi,   Alfred, schweizerischer Maschineningenieur, * Winterthur 11. 7. 1879, ✝ ebenda 27. 10. 1959; förderte den Bau von Verbrennungskraftmaschinen und entwickelte die Abgasturboaufladung (1. Patent 1905) …   Universal-Lexikon

  • Alfreda (Vorname) — Alfred ist ein männlicher Vorname mit althochdeutschem Ursprung. Er bedeutet so viel wie Der von Elfen Beratene oder Der mit Elfenhilfe rät, teilweise auch mit Elfenfürst übersetzt. Die weibliche Form lautet Alfreda. Inhaltsverzeichnis 1… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Bu–Buc — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Nationalräte des Kantons Zürich — Diese Liste zeigt alle Mitglieder des Nationalrates aus dem Kanton Zürich seit Gründung des Bundesstaates im Jahr 1848 bis heute. Parteiabkürzungen BDP: Bürgerlich Demokratische Partei BGB: Bauern , Gewerbe und Bürgerpartei (später SVP) CSP:… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”