Alfred Charles Sharpton
Al Sharpton

Alfred Charles Sharpton oder Al Sharpton (* 3. Oktober 1954 in Brooklyn, New York City) ist ein pfingstlerischer Prediger und war ein Kandidat für die US-Präsidentschaftswahlen 2004.

Er ist verheiratet und hat zwei Töchter.

Der afro-amerikanische Bürgerrechtler gilt als rebellischer sozialkritischer Prediger. Bereits 1992 und 1994 bewarb er sich erfolglos um einen Sitz im US-Senat und 1997 als Bürgermeister von New York.

Er ist Kriegsgegner, vertritt Minderheiten und unterprivilegierte Menschen. Er hat aber recht früh als Kandidat der Demokraten bei den US-Wahlen 2004 aufgegeben. Seine angebliche Bezeichnung von Juden als „Diamantenhändler” und „blutsaugende Juden” hat zu Vorwürfen des Antisemitismus geführt.

Im November 2006 führte er den Protestmarsch gegen den Tod des 23-jährigen schwarzen New Yorkers Sean Bell, der durch den Abschuss von 50 Kugeln durch 5 New Yorker Polizisten getötet wurde, an.

In zwei Folgen der US-Serie Boston Legal spielte er sich selbst.


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Alfred Charles Sharpton, Jr — ➡ Sharpton * * * …   Universalium

  • Sharpton — (Alfred Charles Sharpton, Jr 1954– ) a US politician, Pentecostal preacher and civil rights activist. He tried, unsuccessfully, to become the candidate for the Democratic Party in the 2004 election for President. * * * …   Universalium

  • Sharpton — Al Sharpton Alfred Charles Sharpton oder Al Sharpton (* 3. Oktober 1954 in Brooklyn, New York City) ist ein pfingstlerischer Prediger und war ein Kandidat für die US Präsidentschaftswahlen 2004. Er ist verheiratet und hat zwei Töchter. Der …   Deutsch Wikipedia

  • Sharpton, Al — ▪ American minister, politician, and civil rights activist in full  Alfred Charles Sharpton, Jr.  born October 3, 1954, Brooklyn, New York, U.S.       American civil rights activist and minister. He began preaching at age four and became an… …   Universalium

  • Al Sharpton — Infobox Person name = Al Sharpton residence = New York, NY other names = image size = 250px caption = birth name = birth date = Birth date and age|1954|10|3 birth place = Brooklyn, New York death date = death place = death cause = known =… …   Wikipedia

  • Al Sharpton — Al Sharpton. Alfred Charles Al Sharpton Jr. (n. 3 de octubre de 1954) es un Ministro Bautista, político y activista por los derecho civiles y por la justicia social estadounidense.[1] …   Wikipedia Español

  • Al Sharpton — 2007 Alfred Charles „Al“ Sharpton (* 3. Oktober 1954 in Brooklyn, New York) ist ein US amerikanischer Bürgerrechtler, Politiker und Talkshowgastgeber. Der baptistische Prediger war Kandidat für die US Präsidentschaftswahlen 2004 …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Sh — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Liste von Persönlichkeiten aus Brooklyn — Diese Liste enthält Persönlichkeiten, die in Brooklyn, einem der fünf Stadtbezirke von New York City, geboren wurden: Inhaltsverzeichnis A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Persönlichkeiten aus Brooklyn — Diese Liste enthält Persönlichkeiten, die in Brooklyn, einem der fünf Stadtbezirke von New York City, geboren wurden: A Aaliyah, R B Sängerin Milton Abramowitz, Mathematiker James Truslow Adams, Historiker und Schriftsteller Mason Adams,… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”