Alfred Führböter

Alfred Führböter (* 26. März 1931 in Hamburg; † 19. Mai 1992 in Braunschweig) war ein deutscher Ingenieurwissenschaftler.

Leben

Seine wissenschaftliche Karriere begann Alfred Führböter etwa 1952 mit dem Studium des Bauingenieurwesens an der Technischen Hochschule Hannover. Seine ersten Veröffentlichungen erfolgten bereits ab 1958 noch während seines Studiums am Franzius Institut für Grund- und Wasserbau. Für seine Promotion zum Dr.-Ing. legte er 1961 eine Dissertation mit dem Titel "Über die Förderung von Sand-Wassergemischen in Rohrleitungen" vor. In seiner Habilitationsschrift behandelt er 1966 das Thema "Der Druckschlag durch Brecher auf Deichböschungen". Nachdem Führböter am 1. April 1971 als Ordinarius für Hydromechanik und Küstenwasserbau an das Leichweiß-Institut für Wasserbau der Technischen Universität Carolo-Wilhelmina zu Braunschweig berufen worden war, hat er seine Idee der Errichtung des Großen Wellenkanals 1983 verwirklichen können. Führböters wissenschaftliche Arbeiten waren vorwiegend an praktischen Fragestellungen orientiert. Zukünftige Entwicklungen, wie die anwachsende Häufigkeit von Sturmfluten und den beschleunigten Meeresspiegelanstieg hat er früh vorausgesehen und in mehreren Veröffentlichungen behandelt.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Führböter — Alfred Führböter (* 26. März 1931 in Hamburg; † 19. Mai 1992 in Braunschweig) war ein deutscher Ingenieurwissenschaftler. Leben Seine wissenschaftliche Karriere begann Alfred Führböter etwa 1952 mit dem Studium des Bauingenieurwesens an der… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste bekannter Ingenieure — Siehe auch: Liste von Erfindern, Liste der Biographien, Kategorie:Ingenieur, Erfinder, Konstrukteur, Liste Persönlichkeiten der Elektrotechnik A Ingenieur Lebensdaten Erfindungen, Leistungen, ingenieurwissenschaftliche Tätigkeiten Roman Abt… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Fu — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Liste bedeutender Ingenieure — Siehe auch: Liste von Erfindern, Liste der Biographien, Kategorie:Ingenieur, Erfinder, Konstrukteur, Liste Persönlichkeiten der Elektrotechnik Inhaltsverzeichnis A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W …   Deutsch Wikipedia

  • Nekrolog 1992 — Nekrolog ◄ | 1988 | 1989 | 1990 | 1991 | 1992 | 1993 | 1994 | 1995 | 1996 | ► | ►► Weitere Ereignisse | Nekrolog (Tiere) | Filmjahr 1992 Dies ist eine Liste im Jahr 1992 verstorbener… …   Deutsch Wikipedia

  • List of Individuals — see also about The following is a list of all individuals considered, with name, first name(s), years of birth and death, * portrait available and location of main professional activity. Names of persons contained in volume 1 are in italic and… …   Hydraulicians in Europe 1800-2000

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”