Alfred Georg von Bake

Alfred Georg Bake, ab 1907 von Bake (* 8. März 1854 in Belgershain, Regierungsbezirk Leipzig; † 12. April 1934 in Freiburg im Breisgau) war ein preußischer Beamter.

Inhaltsverzeichnis

Leben und Wirken

Bake war der Sohn des Gutsbesitzers Theodor Bake (1815-1890), Gutsherr auf Teuchern (Burgenlandkreis) und anderen, und der Agnes Malwine Heyne. Er machte 1874 sein Abitur an der Thomasschule zu Leipzig. Anschließend leistete er seinen Militärdienst als Einjährig-Freiwilliger ab. In den folgenden Jahren studierte er Jura in Heidelberg, Straßburg, Leipzig und an der Universität Halle-Wittenberg. Abgeschlossen hat er dies mit der Prüfung zum Gerichtsreferendar am Appellationsgericht in Naumburg (Saale).

Als Regierungsreferendar arbeitete er ab 1880 zunächst bei der Regierung Wiesbaden, später in Merseburg. Im Jahr 1883 bestand er die Prüfung zum Regierungsassessor mit der Note „ausreichend“. Im selben Jahr heiratete er am 1. August 1883 in Rüdesheim die Fabrikantentochter Maria Ewald (* 25. Januar 1862 in Odenkirchen; † 16. August 1943 ).

Als Assessor war er bei der Regierung in Kassel beschäftigt. Im Jahr 1886 wurde er zunächst kommissarisch und kurze Zeit später definitiv mit Verwaltung des Landratsamtes in St. Goarshausen betraut. Im Jahr 1891 wechselte er derselben Funktion in den Kreis Saarbrücken.

Im Jahr 1899 ging Bake wieder zur Regierung Wiesbaden. Dort war er Oberregierungsrat und stellvertretender Regierungspräsident. Ab 1903 war er Regierungspräsident in Trier. Am 29. September 1907 wurde er in Rominten in den preußischen erblichen Adelsstand erhoben. Vom 6. Januar 1908 bis zu seiner Pensionierung am 30. September 1919 amtierte er als Regierungspräsident in Arnsberg.[1]

Bake war Mitglied des Westfälischen Altertumsvereins, des Westfälischen Provinzialvereins für Wissenschaft und Kunst, des Historischen Vereins für Dortmund und die Grafschaft Mark sowie des Provinzialkomitees für Naturdenkmalpflege der Provinz Westfalen.

Einzelnachweise

  1. Offizielle Website der Bezirksregierung Arnsberg

Literatur

  • Gothaisches Genealogisches Taschenbuch der Adeligen Häuser, Teil B 1941, Seite 20, Verlag Justus Perthes, Gotha 1941

Weblinks



Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Georg von Küchler — Naissance 30 mai 1881 Hanau, Allemagne Décès …   Wikipédia en Français

  • Alfred von Bake — Alfred Georg Bake (* 8. März 1854 in Belgershain; † 12. April 1934 in Freiburg im Breisgau), ab 1907 von Bake, war ein preußischer Beamter. Inhaltsverzeichnis 1 Leben und Wirken 2 Einzelnachweise 3 Literatur …   Deutsch Wikipedia

  • Georg von Boeselager — Pour les articles homonymes, voir Boeselager. Georg von Boeselager Naissance 25 août 1915 Kassel, Royaume de Prusse Décès 29 août 1944 (à 29 ans) Łomża Allég …   Wikipédia en Français

  • Bake (Begriffsklärung) — Bake bezeichnet ein Seezeichen, siehe Bake eine Selbstrettungseinrichtung auf See, siehe Rettungsbake in Österreich Zeichen vor Bahnübergängen und ist der Name von folgenden Personen Alfred Georg von Bake (1854–1934), preußischer Beamter Reinhard …   Deutsch Wikipedia

  • Alfred-Hermann Reinhardt — Pour les articles homonymes, voir Reinhardt. Alfred Hermann Reinhardt Naissance 15 novembre 1897 Affalterbach Décès 15 janvier 1973 (à 75 ans) Öhringen Origine …   Wikipédia en Français

  • Georg-Wilhelm Postel — Pour les articles homonymes, voir Postel. Georg Wilhelm Postel Naissance 25 avril 1896 Zittau Décès 20 septembre 1953 (à 57 ans) Shakhty, Russie Origine …   Wikipédia en Français

  • Georg Bochmann — Pour les articles homonymes, voir Bochmann. Georg Bochmann …   Wikipédia en Français

  • Georg Lindemann — Pour les articles homonymes, voir Lindemann. Georg Lindemann …   Wikipédia en Français

  • Georg Koßmala — Le titre de cet article comprend le caractère ß. Quand ce dernier n est pas disponible ou est non désiré, le nom de l article peut être représenté comme Georg Kossmala. Georg Koßmala Naissance 22 octobre 1896 Myslowitz Décès 18 mars 1945 (à 48… …   Wikipédia en Français

  • Liste von Persönlichkeiten der Stadt Arnsberg — In der Liste der Persönlichkeiten der Stadt Arnsberg werden diejenigen Personen aufgenommen, die in dem Gebiet der heutigen Stadt Arnsberg geboren wurden und im enzyklopädischen Sinn von Bedeutung sind. Des Weiteren werden diejenigen genannt, die …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”