Alfred Kuchevsky

Alfred Iossifowitsch Kutschewski (russisch Альфред Иосифович Кучевский; * 17. Mai 1931 in Moskau; † 15. Mai 2000 ebenda) war ein russischer Eishockeyspieler.

Karriere

Während seiner Karriere spielte der Verteidiger bei Krylja Sowetow Moskau. Insgesamt erzielte er 37 Tore in 240 Spielen in der sowjetischen Liga. So wurde er in das Team der Sowjetischen Eishockeynationalmannschaft berufen. Am 29. Januar 1954 stand er in einem Spiel gegen Finnland zum ersten Mal für die Sbornaja auf dem Eis. Seine internationale Karriere wurde mit der Goldmedaille bei den Olympischen Winterspielen 1956 gekrönt. Für die Nationalmannschaft erzielte er 7 Tore in 51 Länderspielen. Am 28. Februar 1960 bestritt er sein letztes Länderspiel. 1954 wurde er in die „Russische Hockey Hall of Fame“ aufgenommen.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Alfred Kuchevsky — Alfred Iosifovich Kuchevsky ( ru. Альфред Иосифович Кучевский, May 17, 1931 ndash; May 15, 2000) was a Russian ice hockey player who played in the Soviet Hockey League.He was born in Moscow, RussiaHe played for Krylya Sovetov Moscow and was… …   Wikipedia

  • Alfred Kuschewskij — Alfred Iossifowitsch Kutschewski (russisch Альфред Иосифович Кучевский; * 17. Mai 1931 in Moskau; † 15. Mai 2000 ebenda) war ein russischer Eishockeyspieler. Karriere Während seiner Karriere spielte der Verteidiger bei Krylja Sowetow Moskau.… …   Deutsch Wikipedia

  • Alfred Kutschewski — Alfred Iossifowitsch Kutschewski (russisch Альфред Иосифович Кучевский; * 17. Mai 1931 in Moskau; † 15. Mai 2000 ebenda) war ein russischer Eishockeyspieler. Karriere Während seiner Karriere spielte der Verteidiger bei Krylja Sowetow Moskau.… …   Deutsch Wikipedia

  • Kutschewski — Alfred Iossifowitsch Kutschewski (russisch Альфред Иосифович Кучевский; * 17. Mai 1931 in Moskau; † 15. Mai 2000 ebenda) war ein russischer Eishockeyspieler. Karriere Während seiner Karriere spielte der Verteidiger bei Krylja Sowetow Moskau.… …   Deutsch Wikipedia

  • List of Jews in sports — This list includes Jews who have had outstanding achievements in sports.The criteria is:a) 1 3 places winners at major international tournaments; b) for team sports, winning in preliminary competitions of finals at major international tournaments …   Wikipedia

  • List of Russian people — The Millennium of Russia monument in Veliky Novgorod, featuring the statues and reliefs of the most celebrated people in the first 1000 years of Russian history …   Wikipedia

  • List of Honoured Masters of Sports in ice hockey — This is a list of ice hockey players of the USSR or Russia who were awarded either the title of Honoured Master of Sports of the USSR (until 1991) or this title s successor Honoured Master of Sports of Russia (since 1991) respectively. The first… …   Wikipedia

  • Coupe d'URSS de hockey sur glace — Infobox compétition sportive Coupe d URSS Généralités Création 1951 …   Wikipédia en Français

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”