Alfred Ladzekpo

Alfred Ladzekpo ist ein ghanaischer Perkussionist.

Ladzepko wurde von seinem Vater Kofi Ladzepko und seinem älteren Bruder Husunu Ladzepko in die Trommelkunst der Ewe eingeführt. Im Alter von dreizehn Jahren gehörte er zu den Gründern der Musik- und Tanzgruppe Lashibi Agahu. 1957 gründete er an der Anlo Awoame Fia School eine Musikgruppe, später war er Schlagzeuger der Gbeho Research Group, der Uhuru Dance Band und der National Dance Company in Accra.

1969 nahm Ladzepko afrikanische Musik in New York auf. Er studierte bis 1974 Journalismus an der California State University, Northridge. Später gab er Vorstellungen, Musikunterricht und Tanz-Workshops in Israel. Seit 1994 unterrichtete er an der Fakultät für Musik des Pomona College. Er studierte drei Jahre an der Columbia University, wo er Seminare für afrikanische Musik und afrikanischen Tanz gab, und ist Co-Direktor des African Music and Dance Program des California Institute of the Arts (CalArts). Er schrieb drei afrikanische Musicals, darunter zuletzt FeFe, ein Musik-, Tanz- und Theaterstück.


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Ladzekpo — ist der Familienname folgender Personen des 20./21. Jahrhunderts: Alfred Ladzekpo, ghanaischer Perkussionist Kobla Ladzekpo, ghanaischer Perkussionist Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit dems …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/La–Lad — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Nauseef — Mark Nauseef (* 1953 in Ithaka/New York) ist ein US amerikanischer Jazz Perkussionist. Nauseef studierte Gamelanmusik auf Java bei K. R. T. Wasitodiningrat und auf Bali bei I Nyoman Wenten, indisches Schlagzeug bei Pandit Taranath Rao,… …   Deutsch Wikipedia

  • Anlo Ewe — ethnic group group= Ewe poptime= 2 5 million popplace=Ghana, Togo, rels=traditional beliefs, Christianity, Voodoo langs=Ewe related=The Ewe people are an African ethnic group of 2 5 million [http://www.dancedrummer.com/history.html African… …   Wikipedia

  • Mark Nauseef — Born 11 June 1953 (1953 06 11) (age 58) Cortland, New York, United States Genres Rock, jazz, world Instruments Drums …   Wikipedia

  • Thomas Leeb — Infobox Musical artist Name = Thomas Leeb Img capt = Img size = Landscape = Background = non vocal instrumentalist Birth name = Alias = Born = birth date and age|1977|9|14 Died = Origin = Klagenfurt, Austria Instrument = Guitar Genre =… …   Wikipedia

  • Mark Nauseef — (* 11. Juni 1953 in Cortland, New York) ist ein US amerikanischer Jazz Perkussionist. Nauseef studierte Gamelanmusik auf Java bei K. R. T. Wasitodiningrat und auf Bali bei I Nyoman Wenten, indisches Schlagzeug bei Pandit Taranath Rao, ghanaisches …   Deutsch Wikipedia

  • Thomas Leeb — (2007) Thomas Leeb (* 14. September 1977 in Klagenfurt) ist ein österreichischer Fingerstyle Gitarrist. Inhaltsverzeichnis 1 L …   Deutsch Wikipedia

  • Clave (rhythm) — This article is about the rhythmic pattern. For the musical instrument, see claves. Three of the four main forms of clave.   …   Wikipedia

  • Jazz drumming — is the art of playing percussion (predominantly the drum set) in jazz. The techniques and instrumentation of this type of performance have evolved over several periods, influenced by jazz at large and the individual drummers within it.… …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”