Alfred Maria Willner

Alfred Maria Willner (* 11. Juli 1859 in Wien, Österreich; † 27. Oktober 1929 ebenda) war ein österreichischer Journalist, Komponist und Librettist.

Inhaltsverzeichnis

Leben

Willner studierte Rechtswissenschaft an der Universität Wien, wo er auch promovierte. Er arbeitete zunächst als Feuilletonist für Zeitungen, hauptsächlich für das 1869 von Viktor Silberer gegründete Wiener Salonblatt. Daneben war er zunächst als Ballettkomponist an der Wiener Hofoper und später als Librettist tätig. Er zählte zu den bedeutendsten Librettisten der so genannten Silbernen Operettenära.

Gemäß der Vertragsverpflichtung gegenüber ihm, Alexandrine von Schönerer und Anderen, schuf Johann Strauß (Sohn) die Operette Die Göttin der Vernunft. Sie wurde am 13. März 1897 am Theater an der Wien uraufgeführt.

Werk

Kompositionen

  • Der Vater der Debütantin 1884
  • Die Ballettprobe 1886

Libretti

Literatur


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Willner — ist der Familienname folgender Personen: Alfred Maria Willner (1859–1929), österreichischer Librettist Hal Willner (* 1957), US amerikanischer Musikproduzent Herbert Willner (* 1926), deutscher Journalist und Spion der DDR Horst Willner… …   Deutsch Wikipedia

  • A. M. Willner — Alfred Maria Willner (July 11, 1859 in Vienna, Austria October 27, 1929 in Vienna, Austria) was an Austrian writer, philosopher, musicologist, composer and librettist. He began composing mostly music for the piano before making a career writing… …   Wikipedia

  • Ave Maria (Schubert) — Ellens dritter Gesang (Ellens Gesang III „Hymne an die Jungfrau“, D 839, Op. 52 Nr. 6) ist eine Komposition von Franz Schubert aus dem Jahre 1825. Inhaltsverzeichnis 1 Herkunft 2 Stellung innerhalb des Zyklus 3 Text von Ellens drittem Gesang 4 …   Deutsch Wikipedia

  • Ferenc Lehár — Franz Lehár Lehárs Signatur Franz Lehár (* 30. April 1870 in Komorn, damals Österreich Ungarn, heute Komár …   Deutsch Wikipedia

  • Franz Lehar — Franz Lehár Lehárs Signatur Franz Lehár (* 30. April 1870 in Komorn, damals Österreich Ungarn, heute Komár …   Deutsch Wikipedia

  • Franz Léhar — Franz Lehár Lehárs Signatur Franz Lehár (* 30. April 1870 in Komorn, damals Österreich Ungarn, heute Komár …   Deutsch Wikipedia

  • Lehar — Franz Lehár Lehárs Signatur Franz Lehár (* 30. April 1870 in Komorn, damals Österreich Ungarn, heute Komár …   Deutsch Wikipedia

  • Franz Lehár — (* 30. April 1870 in Komorn, Österreich Ungarn; † 24. Oktober 1948 in Bad Ischl, Österreich) war ein österreichischer Komponist ungarischer Herkunft …   Deutsch Wikipedia

  • Librettist — ist der Autor eines Librettos. Er kann dafür einen eigenen Handlungsverlauf entwickeln oder von vorhandenen Stoffen und Texten ausgehen. Die eigenständige dramaturgische und literarische Qualität librettistischer Arbeit wurde erst in jüngerer… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Wil — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”