.308 Winchester
7,62 x 51 mm NATO
Allgemeine Information
Kaliber: 7,62 mm x 51
Hülsenform: Flaschenhalshülse, randlos mit Ausziehrille
Maße
Ø Hülsenschulter: 11,53 mm
Ø Hülsenhals: 8,73 mm
Ø Geschoss: 7,85 mm
Ø Patronenboden: 12,01 mm
Hülsenlänge: 51,18 mm
Patronenlänge: 71,05 mm
Gewichte
Geschossgewicht: 9,5 g
(145 bis 180 grain)
Pulvergewicht: 3,00 g
Gesamtgewicht: 24,00 g
Technische Daten
Geschwindigkeit V0: 785 m/s
max. Gasdruck: 4150 Bar
Geschossenergie E0: 3500 J

Die Patrone 7,62 mm x 51 NATO ist eine Gewehrpatrone mit großer Verbreitung im Militär- und Jagdbereich. Beim Sportschießen wird die Patrone, aufgrund ihrer durchschnittlichen Eigenpräzision, zunehmend von anderen Patronen verdrängt. In den durch die NATO beeinflussten Streitkräften wurde sie für die Verwendung in Sturmgewehren durch die kleinkalibrige 5,56 mm x 45 NATO abgelöst und wird meist nur noch in Maschinengewehren genutzt. Auch hier geht die Tendenz hin zu leichten Maschinenwaffen wie der M249 SAW oder dem MG4, mittelschwere MG wie FN MAG, M60 oder MG3 im Kaliber 7,62 x 51 mm findet nur noch auf Zugebene als Unterstützungswaffe Anwendung.

Die Patrone ist auch als 7,62 x 51 mm CETME/NATO und .308 Winchester bekannt.

Inhaltsverzeichnis

Geschichte

Maße der .308 Winchester
7.62x51 mm, (A) Projektile mit G3 oder MG3 verschossen (B) Leuchtspurpatrone

Die Patrone 7,62 x 51 mm wurde als Ablösung der Patrone .30-06 Springfield von Frankfort Arsenal aus der .300 Savage entwickelt. Im Dezember 1953 wurde sie als Standardpatrone der NATO eingeführt. Die Firma Winchester bot diese Patrone erstmals 1951 unter der zivilen Bezeichnung .308 Winchester an.

In Deutschland wird die Patrone vor allem im Sturmgewehr Heckler & Koch G3 und dem Maschinengewehr MG3 verwendet. Auch aus Kurzwaffen kann diese Munition durch ein Wechselsystem 1911-A2 SASS verschossen werden.

.308 Winchester

Da die .308 die zivile Version der 7,62 x 51 mm ist, gibt es nur geringe Unterschiede zwischen den beiden Patronen. Den größten Unterschied macht hierbei die Kennzeichnung aus, da bei der militärischen Version keine Kaliberangaben zu finden sind. Lediglich das NATO-Kreuz, eine Herstellerkennung und eine LOS- oder Jahreszahl sind im Hülsenboden eingelassen. Bei Patronen, die auf dem zivilen Markt verkauft werden, wird die fehlende Kaliberangabe aufgedruckt.

Ein technischer Unterschied ist die bei der .308 flachere Hülsenschulter, was beim Verschießen der militärischen Patrone aus präzise gefertigten Waffen zu Problemen führen kann. Zudem unterliegen die Ladungen und die Geschosse der militärischen Munition engen Spezifikationen, was zu einer geringeren Verfügbarkeit an unterschiedlichen Geschossen und Ladungen als bei der .308 führt.

7,62 x 51 mm CETME/NATO

Die spanische Militärpatrone 7,62 x 51 mm CETME/NATO wurde zuerst in den Sturmgewehren CETME A und CETME B verwendet. Sie hat eine gegenüber anderen Patronen aus NATO-Fertigung reduzierte Ladung. Dieses führt dann in der Regel zu Waffenstörungen, wenn versucht wird, die Munition aus anderen Waffen als den CETME A bzw. CETME B zu verschießen.

Siehe auch

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • .308 Winchester — Патрон .308 Winchester Чертёж патрона .308 Winchester …   Википедия

  • .308 Winchester — Este artículo o sección necesita referencias que aparezcan en una publicación acreditada, como revistas especializadas, monografías, prensa diaria o páginas de Internet fidedignas. Puedes añadirlas así o avisar …   Wikipedia Español

  • .308 Winchester — Infobox Firearm Cartridge caption= From left to right 9.3x62mm, .30 06 Springfield, 8x57mm IS, 6.5x55mm and .308 Winchester cartridges. The 7.62x51mm NATO is similar in appearance to the .308 Winchester. name=.308 Winchester type=Rifle… …   Wikipedia

  • .308 Winchester — 7,62 x 51 mm OTAN Cartouches de 7,62 OTAN comparés à une pile R6 En 1954, sous l influence des États Unis, l OTAN adopte, pour les fusils d assaut et mitrailleuses moyennes, un nouveau calibre : le 7,62 x 51 mm OTAN. L uniformisation des… …   Wikipédia en Français

  • Winchester Modelo 70 — Un fusil Winchester Modelo 70. Tipo Fusil de cerrojo País de origen …   Wikipedia Español

  • Winchester Model 1894 — Type Lever action hunting rifle Place of origin …   Wikipedia

  • Winchester Model 1887/1901 — Winchester Model 1887 shotgun Winchester Model 1887 Type Shotgun Place of origin …   Wikipedia

  • Winchester Super Short Magnum — Winchester Super Short Magnum, or WSSM is a line of cartridges introduced by the U.S. Repeating Arms Company ( Winchester Inc ). It is a further development of the Winchester Short Magnum concept utilizing smaller bullets, but still of a high… …   Wikipedia

  • 308 (disambiguation) — 308 may refer to:*The year 308 AD *The year 308 BC *The number 308 *.308 Winchester ammunition *The British Rail Class 308 locomotive *The Peugeot 308, an automobile. *One of two cars produced by Ferrari, the 308 GT4 and the 308 GTB/GTS *The USS… …   Wikipedia

  • Winchester Short Magnum — Winchester Short Magnum, or WSM, refers to a family of cartridges developed in the early 2000s by the U.S. Repeating Arms Company, the maker of Winchester rifles and one of the oldest firearms manufacturers in the United States. All of the WSM… …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”