Alfred Scales
Alfred Scales (entstanden zwischen 1865 und 1880)

Alfred Moore Scales (* 26. November 1827 in Reidsville, Rockingham County, North Carolina; † 9. Februar 1892 in Greensboro, North Carolina) war General der Konföderierten während des Bürgerkriegs und 45. Gouverneur von North Carolina.

Inhaltsverzeichnis

Frühe Jahre

Alfred Scales besuchte das Caldwell Institute und die University of North Carolina. Nach einem Jurastudium wurde er 1852 Staatsanwalt im Rockingham County. Seit 1852 war er politisch für die Demokratische Partei aktiv. Von 1852 bis 1852 und nochmals von 1856 bis 1857 war er Abgeordneter im Parlament von North Carolina. Die folgenden beiden Jahre verbrachte er im US-Repräsentantenhaus in Washington. Bei den Präsidentschaftswahlen 1860 war er einer der Wahlmänner von John Cabell Breckinridge. Während des Bürgerkriegs war er als Anhänger der Südstaaten und für die Sezession. Er trat als freiwilliger einfacher Soldat in die Armee der Südstaaten ein und brachte es im Lauf des Krieges bis zum Brigadegeneral. Er nahm an mehreren Schlachten teil und wurde mehrfach verwundet. Unter anderem kämpfte er auch im Juli 1863 bei Gettysburg. Nach dem Ende des Krieges beantragte er eine Amnestie, die ihm 1866 gewährt wurde.

Politik

Abgeordneter

Nach dem Krieg war Scales zunächst als Rechtsanwalt tätig. Von 1866 bis 1869 war er erneut Abgeordneter im Parlament von North Carolina. In jenen Jahren wurde die neue Verfassung von North Carolina entworfen. Seit März 1875 bis zum Dezember 1884 war er im Kongress in Washington. Dort war er in mehreren Ausschüssen vertreten. Für die Gouverneurswahlen des Jahres 1884 wurde er von den Demokraten als Spitzenkandidat aufgestellt.

Gouverneur von North Carolina

Scales gewann die anschließende Wahl und wurde am 21. Januar 1885 in sein Amt als Gouverneur von North Carolina eingeführt. In seiner vierjährigen Amtszeit wurde sowohl das Straßennetz des Landes weiter ausgebaut und verbessert, als auch das Schienennetz der Eisenbahn erweitert. Scales setzte sich auch für eine Verbesserung des Schulsystems ein.

Lebensabend und Tod

Nach Ablauf seiner Amtszeit zog er sich aus der Politik zurück. Er wurde zum Präsidenten der Piedmont Bank in Greensboro gewählt. Dieses Amt behielt er bis zu seinem Tod. Alfred Scales starb im Jahr 1892. Er war mit Kate Henderson verheiratet, mit der er ein Kind hatte.

Literatur

  • Robert Sobel und John Raimo (Hrsg.): Biographical Directory of the Governors of the United States, 1789–1978. Band 2, Meckler Books, Westport, Conn. 1978, 4 Bände

Quellen


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Alfred Moore Scales — (* 26. November 1827 in Reidsville, Rockingham County, North Carolina; † 9. Februar 1892 in Greensboro, North Carolina) war General der Konföderierten während des Bürgerkriegs …   Deutsch Wikipedia

  • Scales — ist der Nachname folgender Personen:: Alfred Scales (1827–1892), 45. Gouverneur von North Carolina Martin Scales (* 1967), britisch deutscher Jazz Gitarrist Patrick Scales (* 1965), britisch deutscher Jazz Bassist Prunella Scales (* 1932),… …   Deutsch Wikipedia

  • Alfred Moore Scales — Infobox Governor order=46th office= Governor of North Carolina term start= January 21, 1885 term end= January 17, 1889 lieutenant= predecessor= Thomas Jordan Jarvis successor= Daniel Gould Fowle birth date= November 26, 1827 birth place=… …   Wikipedia

  • Alfred Goldsborough Mayor — Alfred Goldsborough Mayer (* 16. April 1868 in Frederick (Maryland); ∞ 1900 Harriett Hyatt; † 24. Juni 1922 auf Loggerhead Key der Dry Tortugas) war ein US amerikanischer Naturforscher, Meereszoologe (Schwerpunkt Nesseltiere) und Entomologe.… …   Deutsch Wikipedia

  • Alfred Swaine Taylor — (1806, Northfleet, Kent – 1880, London) was an English toxicologist and medical writer, who has been called the father of British forensic medicine [Rosenfeld, Louis, [http://www.clinchem.org/cgi/reprint/31/7/1235 Alfred Swaine Taylor (1806 1880) …   Wikipedia

  • Alfred Goldsborough Mayer — (* 16. April 1868 in Frederick (Maryland); ∞ 1900 Harriett Hyatt; † 24. Juni 1922 auf Loggerhead Key der Dry Tortugas) war ein US amerikanischer Naturforscher, Meereszoologe (Schwerpunkt Nesseltiere) und Entomologe. Leben Alfred Goldsborough… …   Deutsch Wikipedia

  • Alfred Jones (football manager) — Alfred Jones (fl. 1885 – 1915) was Small Heath s first secretary manager. Appointed in 1892, the year of their admission to the Football League, he oversaw the club winning the inaugural Football League Second Division championship, promotion to… …   Wikipedia

  • Scales Mound Historic District — Infobox nrhp name = Scales Mound Historic District nrhp type =hd caption = A view of North Railroad Street, including the William Allan Store lat degrees = 42 lat minutes = 28 lat seconds = 55 lat direction = N long degrees = 90 long minutes = 15 …   Wikipedia

  • Alfred D. Chandler, Jr. — Infobox Person name = Alfred D. Chandler, Jr. image size = caption = birth date = Birth date|1918|9|15 birth place = Guyencourt, Delaware, United States death date = Death date and age|2007|5|9|1918|9|15 death place = Massachusetts, United States …   Wikipedia

  • Alfred Denning, Baron Denning — The Right Honourable Lord Denning OM, PC, DL, KC …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”