Alfred Struwe

Alfred Struwe (* 22. April 1927 in Marienburg (Westpreußen); † 13. Februar 1998 in Potsdam) war ein deutscher Schauspieler.

Leben

Als Sohn eines Postbeamten wuchs er mit seinen fünf Geschwistern in Marienburg auf. In den Kinderferienlagern der Hitlerjugend stand er das erste Mal auf der Bühne. Er wurde 1944 zum Reichsarbeitsdienst geschickt, anschließend zum Militär. Nach dem Besuch der Offiziersschule in Hannover wurde er gemeinsam mit anderen jungen Kameraden noch in den letzten Kriegstagen in den Kampf geschickt. 1945 fand er in Leipzig wieder zu seiner Familie. Da sein Vater Gustav dagegen war, dass sich der Sohn der Schauspielerei widmet, musste er stattdessen zunächst eine Polizeischule besuchen, bis diese 1948 geschlossen und auch er entlassen wurde. Von da an konnte sich Alfred Struwe ganz der Schauspielerei widmen. Schon während seiner Polizeiausbildung spielte er nebenbei bereits an Laienbühnen und nahm privaten Schauspielunterricht. Im Jahr 1949 ging er ans Theater Greiz, danach folgten Engagements in Brandenburg, Zittau, Cottbus, Karl-Marx-Stadt und Dresden.

Einen ersten Auftritt vor der Kamera absolvierte der Mime bereits 1954 in der DEFA-Koproduktion Leuchtfeuer. Seit den 60er Jahren war Struwes Gesicht dann öfter auf Leinwand und Bildschirm anzutreffen. Mehrfach verkörperte er den Hitler-Attentäter Claus Schenk Graf von Stauffenberg. Zur Paraderolle für Struwe wurde 1985 der kauzige Zahnarzt Dr. Alexander Wittkugel in der Fernsehserie Zahn um Zahn. Diese war ein solcher Erfolg, dass die ursprünglich geplanten sieben Episoden auf Zuschauerwunsch fortgesetzt wurden und letztendlich 21 Geschichten über die „Praktiken des Dr. Wittkugel“ entstanden.

Mit der Wende wurde es ruhig um den beliebten Schauspieler, gelegentlich arbeitete Struwe noch für Bühne und Fernsehen, genoss ansonsten sein „Rentnerdasein“. Er starb 1998 nach langer Krankheit an den Folgen einer Lungenentzündung und wurde auf dem Südwestkirchhof Stahnsdorf beigesetzt.

Seine Tochter Catharina Struwe ist ebenfalls als Schauspielerin tätig, unter anderem in langjährigem Engagement am Theater Neue Bühne Senftenberg.

Filmographie

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Struwe — ist der Name von Alfred Struwe (1927–1998), deutscher Schauspieler Catharina Struwe (* 1962), deutsche Theater Schauspielerin Ewald Struwe (1921–2000), deutscher Journalist Hanna Zetterberg Struwe (* 1973), schwedische Schauspielerin und… …   Deutsch Wikipedia

  • Catharina Struwe — (* 25. November 1962 in Meißen) ist eine deutsche Schauspielerin. Sie wuchs als Tochter von Alfred Struwe in Dresden und später in Potsdam auf. Nach dem Schulabschluss machte sie eine Ausbildung als Zootechnikerin. Nach kurzer Tätigkeit als… …   Deutsch Wikipedia

  • Carl Strüwe — (* 2. Dezember 1898 in Bielefeld; † 7. Januar 1988 in Bielefeld; vollständiger Name: Carl Heinrich Jakob Strüwe) war ein deutscher Grafiker und Fotograf, der mit seinem Buch „Formen des Mikrokosmos“ (München, 1955) die Kunst der… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Str — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Liste berühmter Begräbnisstätten — Inhaltsverzeichnis 1 Ägypten 2 Argentinien 3 Australien 4 Belgien 5 Brasilien 6 Chile 7 …   Deutsch Wikipedia

  • Liste berühmter Friedhöfe — Inhaltsverzeichnis 1 Ägypten 2 Argentinien 3 Australien 4 Belgien 5 Brasilien 6 Chile 7 …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Darsteller des deutschsprachigen Films — Diese Liste beinhaltet bekannte Darsteller des deutschsprachigen Films, unabhängig von ihrer Herkunft. Die meisten der folgenden Schauspieler waren in mehr als einem der aufgeführten Zeitabschnitte aktiv. Eingeordnet sind sie dort, wo sie ihre… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Schauspieler des deutschsprachigen Theaters — Hier sind berühmte Theaterschauspieler und schauspielerinnen des deutschsprachigen Theaters aufgelistet. Nach dem Aufkommen des Films wurden manche von ihnen auch Filmschauspieler. Wer sich ausschließlich für Filmschauspielerinnen und… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Theaterschauspieler — Hier sind berühmte Theaterschauspieler und schauspielerinnen des deutschsprachigen Theaters aufgelistet. Nach dem Aufkommen des Films wurden manche von ihnen auch Filmschauspieler. Wer sich ausschließlich für Filmschauspielerinnen und… …   Deutsch Wikipedia

  • Südwest-Kirchhof — Versiegter Brunnen Südwestkirchhof der Berliner Stadtsynode in Stahnsdorf oder kurz Südwestkirchhof Stahnsdorf sind die Bezeichnungen für den im Jahr 1909 angelegten Friedhof der evangelischen Kirchengemeinden des Berliner Stadtsynodalverbandes.… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”