Alfred Werner
Alfred Werner

Alfred Werner (* 12. Dezember 1866 in Mülhausen (Elsass); † 15. November 1919 in Zürich) war ein Schweizer Chemiker.

Leben und Werk

Werner, seit 1895 Schweizer Staatsbürger, erhielt 1913 den Nobelpreis für Chemie „auf Grund seiner Arbeiten über die Bindungsverhältnisse der Atome im Molekül, wodurch er ältere Forschungsgebiete geklärt und neue erschlossen hat, besonders im Bereich der anorganischen Chemie.

Er erhielt 1913 als erster Anorganiker den Nobelpreis für Chemie und war bis 1973 auch der letzte in dieser Fachrichtung.

Werner hat sich besonders in der Erforschung der Koordinationsverbindungen hervorgetan. 1892 veröffentlichte er in der Zeitschrift für Anorganische Chemie einen Artikel über „Beiträge zur Konstitution anorganischer Verbindungen“. Damit setzte er der Kettentheorie des Chemikers Sophus Mads Jørgensen mit den richtigen Erkenntnissen zur Deutung der experimentellen Befunde ganz neue Vorstellungen über die Bindungsvehältnisse von Komplexverbindungen entgegen und setzte sich damit durch. Dies wird als Beginn der Komplexchemie angesehen.

Werke

Weblinks

 Commons: Alfred Werner – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Alfred Werner — Nacimiento 12 de diciembre de 1866 Mulhouse …   Wikipedia Español

  • Alfred Werner — (n. en Mulhouse, Alsacia, antes en Alemania, actualmente en Francia, el 12 de diciembre de 1866 – † 15 de noviembre de 1919) fue un químico alemán ganador del Premio Nobel de Química en 1913 …   Enciclopedia Universal

  • Alfred Werner — Infobox Scientist name = Alfred Werner image size=180px birth date = December 12, 1866 birth place = Mulhouse, Alsace nationality = Switzerland death date = death date and age| 1919|11|15|1866|12|12 death place = field = Inorganic chemistry work… …   Wikipedia

  • Alfred Werner — Pour les articles homonymes, voir Werner. Alfred Werner Alfred Werner (12 décembre 1866 à Mulhouse, Haut Rhin 15 novembre  …   Wikipédia en Français

  • Alfred Werner Maurer — (* 1945 in Saarbrücken) ist ein deutscher Architekt, Bauforscher und Kunsthistoriker Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Ausgewählte Bauten 3 Ausgewählte Veröffentlichungen …   Deutsch Wikipedia

  • Chemienobelpreis 1913: Alfred Werner —   Der Schweizer Chemiker elsässischer Herkunft erhielt den Nobelpreis für seine Arbeiten über die Bindungsverhältnisse im Molekül, besonders im Bereich der anorganischen Chemie.    Biografie   Alfred Werner, * Mühlhausen (Elsass) 12. 12. 1866, ✝… …   Universal-Lexikon

  • Werner (name) — Werner is a name of Germanic origins. It is common both as a given name and a surname. There are alternate spellings, such as the Scandinavian, Verner .The oldest known usage of the name was in the Habsburg family. * Werner I, Bishop of… …   Wikipedia

  • Werner — hace referencia a: Contenido 1 Patrónimo 2 Nombre 2.1 Autores de nombres botánicos 3 Geografía Patr …   Wikipedia Español

  • Werner — Werner, Abraham Gottlob Werner, Alfred Werner, Pierre Werner, Theodor Werner, Zacharias * * * (as used in expressions) Alexanderson, Ernst F(rederik) W(erner) Arber, Werner Bischof, Werner …   Enciclopedia Universal

  • Alfred — hace referencia a: Alfred Binet, psicólogo y pedagogo francés. Alfred Dreyfus, militar francés célebre por el Caso Dreyfus. Alfred Fried, periodista y pacifista austríaco, premio Nobel de la Paz en 1911. Alfred el Grande, rey de Wessex. Alfred… …   Wikipedia Español

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”