Gurtbogen
Gurtbögen unter Tonnengewölbe

Der Gurtbogen ist ein – meist aus größeren Steinen und Keilsteinen – gemauerter Bogen eines Gewölbes, der das Gewölbe quer unterteilt oder auch abschließt. Er ruht oft auf Wandvorlagen wie Wandpfeiler, Halbsäulen und anderen. Er dient anfangs zur Stützung und Gliederung des Tonnengewölbes. Ab dem 10. Jahrhundert waren die ersten Versuche unternommen worden, Kirchen in dieser Weise einzuwölben. In späterer Zeit überwog die Funktion der Gurtbögen als optisches Gliederungselement. Durch sie werden die Gewölbe in einzelne Joche unterteilt.



Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Gurtbogen — Gurtbogen, jeder zwischen zwei benachbarten Gewölben angebrachte gemauerte Bogen, der entweder die Stelle des gemeinschaftlichen Widerlagers vertritt (s. Fig. 1) oder die Gewölbejoche zweier benachbarter Kreuz oder Kuppelgewölbe voneinander… …   Lexikon der gesamten Technik

  • Gurtbogen — Gurtbogen, eine Art Bogen, s.d. (Bauk.) …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Gurtbogen — Gurtbogen, s. Bogen, S. 137 …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Gurtbogen — Gụrt|bo|gen 〈m. 4 oder süddt., österr., schweiz.: m. 4u〉 1. verstärkter Bogen eines Tonnengewölbes 2. zwischen zwei Gurtbogen liegender Deckenabschnitt * * * Gurtbogen,   ein quer zur Längsachse eines Gewölbes (meist Tonnen oder Kreuzgewölbe)… …   Universal-Lexikon

  • Gurtbogen — Gụrt|bo|gen (Architektur) …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Gurtbogen — gurtartig wirkender Bogen zur Gliederung eines Tonnengewölbes bzw. aneinander gereihter Kreuz , Stern oder Kuppelgewölbe. Er hat i. d. R. Tragfunktion …   Erläuterung wichtiger Begriffe des Bauwesens

  • Abbaye de Silvacane — Abtei Silvacane Fassade der Abteikirche Lage Frankreich …   Deutsch Wikipedia

  • Abbaye de Sainte-Marie de Valmagne — Abtei von Valmagne NO Ecke des Kreuzganghofs, mit Glockenturm Lage Frankreich …   Deutsch Wikipedia

  • Stiftskirche Saint-Julien (Brioude) — Die ehemalige Stiftskirche Saint Julien steht inmitten der ehemals befestigen Stadt Brioude in der französischen Region Auvergne im Département Haute Loire. Die Stadt hat 6.820 Einwohner (Stand: 1999). Sie liegt etwa 70 km südlich von Clermont… …   Deutsch Wikipedia

  • St-Jacques de Neuvy-Saint-Sépulchre — Stiftskirche Neuvy Saint Sépulchre, von O …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”