Alfredo Ormando

Alfredo Ormando (* 15. Dezember 1958 in Messina; † 23. Januar 1998 in Rom) war ein homosexueller italienischer Theologe und Schriftsteller. Er zündete sich am 13. Januar 1998 auf dem Petersplatz an, um gegen die Haltung der römisch-katholischen Kirche gegenüber Homosexualität zu protestieren. Für viele wurde er dadurch zu einem Symbol für eine menschenunwürdige Haltung der katholischen Kirche gegenüber homosexuellen Christen.

Ormando wurde in die Intensivstation des Sant'Eugenio Krankenhaus eingeliefert, nachdem das Feuer von zwei Polizisten gelöscht wurde, starb dort jedoch einige Tage später.

In einem Abschiedsbrief, der nach seinem Tod gefunden und veröffentlicht wurde, schrieb er:

Ich bitte um Vergebung, auf diese Welt gekommen zu sein, dafür, dass ich die Luft mit meinem Atem vergiftet habe, dafür, dass ich gewagt hatte, zu denken, ich könne wie ein freier Mann leben, dafür, dass ich nicht akzeptieren konnte, dass ich anders sei - wo ich doch kein "Anders-Sein" fühlte, dafür, dass ich geglaubt habe, dass Homosexualität etwas Natürliches ist, dafür, dass ich mich auf die gleiche Stufe stellte wie Heterosexuelle... dafür, dass ich es wagte, zu lachen.[1]

Mit dem Wunsch nach einem Schutzpatron für Schwule wurde Ormando 2002 von der italienischen Schwulenorganisation Dionysos Arcigay zur Heiligsprechung vorgeschlagen. [2] Die christliche Aktivistengruppe Soulforce aus Amerika hielt 2005 eine Mahnwache auf dem Petersplatz. Sie forderten den Vatikan auf, sich für die Haltung gegenüber Homosexuellen zu entschuldigen und appellierten an die Gläubigen, den Vatikan durch die Verweigerung von Spenden zu boykottieren.[3]

Weblinks

Quellen

  1. "Soulforce" erinnert an Alfredo Ormando
  2. Forderungen nach einem Heiligen für Schwule
  3. lesmopolitan international 6 (PDF; 680 kB)

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Alfredo Ormando — (San Cataldo, 15 décembre 1958 Rome, 23 janvier 1998) est un écrivain sicilien. Biographie Catholique, Alfredo Ormando entre dans un séminaire franciscain et dans un monastère, qu il quitte deux ans plus tard pour travailler… …   Wikipédia en Français

  • Alfredo Ormando — (San Cataldo, 15 de diciembre de 1958 Roma, 23 de enero de 1998) fue un escritor y teólogo homosexual italiano. El 13 de enero de 1998 se prendió fuego en la Plaza de San Pedro (Roma) para manifestarse contra las actitudes y políticas de la… …   Wikipedia Español

  • Alfredo Ormando — (San Cataldo, 15 December 1958 – Rome, 23 January 1998) was a gay Italian writer.On 13 January 1998 he set himself on fire in Piazza San Pietro (Rome) to protest the attitudes and policies of the Roman Catholic Church regarding homosexual… …   Wikipedia

  • Ormando — Alfredo Ormando (* 15. Dezember 1958 in Messina; † 23. Januar 1998 in Rom) war ein homosexueller italienischer Theologe und Schriftsteller. Er zündete sich am 13. Januar 1998 auf dem Petersplatz an, um die Haltung der römisch katholischen Kirche… …   Deutsch Wikipedia

  • Ормандо, Альфредо — Альфредо Ормандо Alfredo Ormando Дата рождения: 15 декабря 1958(1958 12 15) …   Википедия

  • Alfred (Name) — Alfred ist ein männlicher Vorname mit althochdeutschem Ursprung. Inhaltsverzeichnis 1 Herkunft und Bedeutung 2 Varianten 3 Namenstag 4 Bekannte Namensträger …   Deutsch Wikipedia

  • Homosexualität in Vatikanstadt — Die gesetzlichen Regelungen zur Homosexualität in der Vatikanstadt orientieren sich am italienischen Strafrecht in der Fassung von 1929, also zum Gründungszeitpunkt des souveränen Staates Vatikanstadt. Inhaltsverzeichnis 1 Legalität 2… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Or — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Liste De Personnes Suicidées — Cette page recense les personnalités suicidées. La première liste donne l ordre alphabétique, la seconde l ordre chronologique. Il faut toujours modifier les deux listes lors d ajout et/ou de suppression. A noter que pour certains noms avancés,… …   Wikipédia en Français

  • Liste de personnalités suicidées — Liste de personnes suicidées Cette page recense les personnalités suicidées. La première liste donne l ordre alphabétique, la seconde l ordre chronologique. Il faut toujours modifier les deux listes lors d ajout et/ou de suppression. A noter que… …   Wikipédia en Français

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”