Alfried-Krupp-Wissenschaftskolleg Greifswald

54.09527777777813.3786111111117Koordinaten: 54° 5′ 43″ N, 13° 22′ 43″ O

Alfried Krupp Wissenschaftskolleg Greifswald

Krupp-Kolleg (links) und Dom (geradeaus)
Rechtsform: Stiftung bürgerlichen Rechts
Zweck: Förderung der Wissenschaft
Vorsitz: Prof. Dr. Bärbel Friedrich
Gründungsdatum: 2000
Stifter: * Alfried Krupp von Bohlen und Halbach-Stiftung
* Universität Greifswald
* Land Mecklenburg-Vorpommern
Stiftungskapital:
Mitarbeiterzahl:
Sitz: Greifswald, Deutschland
Website: www.wiko-greifswald.de

Das Alfried Krupp Wissenschaftskolleg Greifswald ist ein von einer Stiftung getragenes und der Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald nahestehendes Wissenschaftskolleg. Es ist nach Alfried Krupp von Bohlen und Halbach benannt.

Das Krupp-Kolleg ist in einem Neubau in der Altstadt in unmittelbarer Nähe zum Dom St. Nikolai und dem Alten Campus der Universität gelegen.

Zweck

Haupteingang in der Martin-Luther-Straße

Sinn und Zweck des Krupp-Kollegs ist die Förderung der Wissenschaft, speziell an der Universität Greifswald, sowie die internationale Vernetzung selbiger.

Dazu werden jährlich an Gastwissenschaftler Stipendien („Alfried Krupp Fellowships“) vergeben, die neben einer finanziellen Förderung auch die Bereitstellung von Wohn- und Arbeitsräumen beinhalten. Zudem werden im Rahmen von Graduiertenkollegs und fächerübergreifenden Forschungsprojekten auch Nachwuchswissenschaftler mit Promotionsstipendien gefördert.

Darüber hinaus finden neben international besetzten Konferenzen regelmäßig zahlreiche für die Allgemeinheit zugängliche Veranstaltungen mit namhaften Wissenschaftlern, wie beispielsweise dem Träger des Nobelpreises für Physik, Theodor Hänsch, oder Paul Kirchhof statt.

Leitung

Im Kuratorium sitzen Berthold Beitz, Diethard Bergers, der jeweils amtierende Bildungsminister des Landes Mecklenburg-Vorpommern (derzeit Henry Tesch, CDU) sowie der jeweils amtierende Rektor der Universität Greifswald (derzeit Rainer Westermann).

Dem Beirat der Stiftung Alfried Krupp Kolleg Greifswald gehören unter anderem Prof. Dr. Joachim Sauer, Professor Dr. Dr. h. c. Carl Friedrich Gethmann und Konrad Schily (MdB) an.

Den Vorstand leitet die Berlinerin Prof. Dr. Bärbel Friedrich, ihres Zeichens ehemalige Vizepräsidentin der DFG und derzeitige Vizepräsidentin der Deutschen Akademie der Wissenschaften. Weitere Vorstandsmitglieder sind Gunter Gotal und Joachim von der Wense.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Alfried Krupp Wissenschaftskolleg Greifswald — 54.09527777777813.378611111111 Koordinaten: 54° 5′ 43″ N, 13° 22′ 43″ O Alfried Krupp Wissen …   Deutsch Wikipedia

  • Alfried Krupp von Bohlen und Halbach — Alfried Krupp (rechts) und der Präsident von Togo, Sylvanus Olympio, in der Villa Hügel Alfried Felix Alwyn Krupp von Bohlen und Halbach (* 13. August 1907 in Essen; † 30. Juli 1967 …   Deutsch Wikipedia

  • Alfried-Krupp-von-Bohlen-und-Halbach-Stiftung — Die Alfried Krupp von Bohlen und Halbach Stiftung verwaltet das vormalige Familienvermögen und Erbe der Familie Krupp. Sie wurde von Alfried Krupp von Bohlen und Halbach gegründet. Mit seinem Tod am 30. Juli 1967 ging sein gesamtes Vermögen auf… …   Deutsch Wikipedia

  • Alfried Krupp von Bohlen und Halbach-Stiftung — Das Logo der Stiftung Die Alfried Krupp von Bohlen und Halbach Stiftung verwaltet das vormalige Familienvermögen und Erbe der Familie Krupp. Sie wurde von Alfried Krupp von Bohlen und Halbach gegründet. Mit seinem Tod am 30. Juli 1967 ging sein… …   Deutsch Wikipedia

  • Greifswald — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Wissenschaftskolleg — Ein Wissenschaftskolleg ist eine Forschungseinrichtung, deren Kernaufgabe die Förderung von Gastwissenschaftlern (Fellows) ist. Die erste Institution dieser Art und versehen mit weitgehender Vorbildfunktion für alle weiteren Wissenschaftskollegs… …   Deutsch Wikipedia

  • EMAU Greifswald — Ernst Moritz Arndt Universität Greifswald Motto Wissen lockt. Seit 1456. Gründung 17. Oktober 1456 Trägerschaft …   Deutsch Wikipedia

  • Ernst Moritz Arndt Universität Greifswald — Motto Wissen lockt. Seit 1456. Gründung 17. Oktober 1456 Trägerschaft …   Deutsch Wikipedia

  • Uni Greifswald — Ernst Moritz Arndt Universität Greifswald Motto Wissen lockt. Seit 1456. Gründung 17. Oktober 1456 Trägerschaft …   Deutsch Wikipedia

  • Universität Greifswald — Ernst Moritz Arndt Universität Greifswald Motto Wissen lockt. Seit 1456. Gründung 17. Oktober 1456 Trägerschaft …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”