Alicia Goranson

Alicia Linda Goranson (* 22. Juni 1974 in Evanston, Illinois), besser bekannt als Lecy Goranson, ist eine US-amerikanische Schauspielerin.

Goranson wurde bekannt durch die Rolle der Becky Conner in der Sitcom Roseanne. 1993 stieg sie aus der Fernsehserie aus, um eine Ausbildung am Vassar College zu beginnen. Ihre Rolle übernahm Sarah Chalke. 1995 kehrte Goranson in die Produktion zurück. Die gleichzeitige Belastung durch Ausbildung und Dreharbeiten überforderte sie aber so, dass sie ein Jahr später erneut aus der Serie ausstieg.

Sonstiges

Als Goranson erneut die Rolle der Becky in der Serie Roseanne übernahm (Staffel 8, Episode 1), wurde sie von fast allen Familienmitgliedern überraschenderweise gefragt: „Wo zum Teufel bist du gewesen?“. Verwundert über diese Fragen antwortete beispielsweise ihre Serienmutter Roseanne knapp: „Hey, du warst fast 3 Jahre verschwunden, wir haben uns alle Sorgen gemacht!“.

Ebenfalls wird dies in Episode 19 der 7. Staffel thematisiert, als in einer Traumsequenz die zukünftige Entwicklung D.J.s, Beckys Bruder, zu einem traumatisierten Erwachsenen gezeigt wird. Er sagt immer wieder den Satz „Sie sagen, sie ist dieselbe, aber sie ist nicht dieselbe!“. Dabei werden Szenen mit beiden Beckys abwechselnd gezeigt.

In einer der Halloween-Folgen taucht Sarah Chalke als Schwester von zwei Kindern auf, die Süßigkeiten haben wollen. Mark (Ehemann von Becky) sagt, dass er sie anscheinend von irgendwo her kenne und Roseanne äußert den Wunsch, eine Tochter wie sie haben zu wollen.

Filmografie (Auswahl)

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Alicia Goranson — est une actrice américaine née le 22 juin 1974 à Evanston, Illinois (États Unis). Sommaire 1 Biographie 2 Filmographie 3 Récompenses et nominations …   Wikipédia en Français

  • Alicia Goranson — Infobox actor bgcolour = name = Alicia Goranson imagesize = caption = birthname = Alicia Linda Goranson birthdate = birth date and age|1974|6|22 location = Evanston, Illinois, United States deathdate = deathplace = height = othername = Lecy… …   Wikipedia

  • Goranson — ist der Name folgender Personen: Alicia Goranson (* 1974), US amerikanische Schauspielerin Kjell Arne Goranson (* 1970), norwegischer Beachvolleyballspieler Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer m …   Deutsch Wikipedia

  • Alicia — Infobox Given Name Revised name = Alicia imagesize= caption=The Argentine author Alicia Kozameh pronunciation= English: IPA|əˈlisiə or IPA|əˈliʃə, Spanish: IPA|aˈliθja, IPA|aˈlisja gender = female meaning = nobility region = Spain origin =… …   Wikipedia

  • Alicia — Cette page d’homonymie répertorie les différents sujets et articles partageant un même nom. Alicia est un prénom féminin d origine étrangère issu du prénom français Alice. Sommaire 1 Personnes célèbres se prénommant Alicia …   Wikipédia en Français

  • Lecy Goranson — Alicia Linda Goranson (* 22. Juni 1974 in Evanston, Illinois), besser bekannt als Lecy Goranson, ist eine US amerikanische Schauspielerin. Goranson wurde bekannt durch die Rolle der Becky Conner in der Sitcom Roseanne. 1993 stieg sie aus der… …   Deutsch Wikipedia

  • Roseanne (Fernsehserie) — Seriendaten Deutscher Titel Roseanne …   Deutsch Wikipedia

  • Roseanne (série télévisée) — Roseanne Titre original Roseanne Genre Sitcom Créateur(s) Matt Williams Pays d’origine  États Unis …   Wikipédia en Français

  • An American Girl in Paris, Part Deux — Infobox Television episode Title = An American Girl in Paris, Part Deux Series = Sex and the City Caption = Season = 6 Episode = 94 Airdate = February 22 2004 Production = Writer = Michael Patrick King Director = Tim Van Patten Guests = Mikhail… …   Wikipedia

  • Boys Don't Cry — Filmdaten Deutscher Titel: Boys Don’t Cry Originaltitel: Boys Don’t Cry Produktionsland: USA Erscheinungsjahr: 1999 Länge: ca. 114 Minuten Originalsprache: Englisch …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”