Halabdscha
35.17861111111145.985277777778
Halabdscha (Irak)
Halabdscha
Halabdscha

Halabdscha (kurd. Helepçe, arabisch ‏حلبجة‎, DMG Ḥalabǧa) ist eine Stadt in der Autonomen Region Kurdistan im Irak, mit etwa 57.000 Einwohnern. Sie liegt etwa 240 km nordöstlich von Bagdad und 14 - 16 km von der Grenze zum Iran entfernt im Gouvernement As-Sulaimaniyya. Sie wird hauptsächlich von Kurden bewohnt.

Weltweit bekannt wurde dieser Ort, nachdem er am 16. März 1988, am Ende des Ersten Golfkriegs des Irak gegen den Iran, mit Giftgas bombardiert wurde (siehe Giftgasangriff auf Halabdscha). Bei dem Angriff sollen Senfgas und die Nervenkampfstoffe Sarin und VX zum Einsatz gekommen sein. Der Angriff war Teil der Anfal-Operation. Im Zusammenhang mit diesem Angriff wurde der ehemalige General Ali Hasan al-Madschid im Juni 2007 zum Tode verurteilt und 2010 hingerichtet.

Berühmte Persönlichkeiten

Siehe auch

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Giftgasanschlag auf Halabdscha — Opfer des Giftgasangriffs Der Giftgasangriff auf Halabdscha war ein Angriff auf die hauptsächlich von Kurden bewohnte irakische Stadt Halabdscha (kurd. Helepçe). Der Angriff fand am 16. und 17. März 1988 statt – am Ende des Ersten Golfkriegs des… …   Deutsch Wikipedia

  • Giftgasangriff auf Halabdscha — Opfer des Giftgasangriffs Der Giftgasangriff auf Halabdscha war ein Angriff auf die hauptsächlich von Kurden bewohnte irakische Stadt Halabdscha (kurd. Helepçe). Der Angriff fand am 16. und 17. März 1988 statt – am Ende des Ersten Golfkriegs des… …   Deutsch Wikipedia

  • Halabdja — DMS …   Deutsch Wikipedia

  • Halabja — DMS …   Deutsch Wikipedia

  • Helebce — DMS …   Deutsch Wikipedia

  • Helepce — DMS …   Deutsch Wikipedia

  • Helepçe — DMS …   Deutsch Wikipedia

  • Giftgasangriff auf Helepçe — Opfer des Giftgasangriffs Der Giftgasangriff auf Halabdscha war ein Angriff auf die hauptsächlich von Kurden bewohnte irakische Stadt Halabdscha (kurd. Helepçe). Der Angriff fand am 16. und 17. März 1988 statt – am Ende des Ersten Golfkriegs des… …   Deutsch Wikipedia

  • Anraat — Dieser Artikel oder Abschnitt bedarf einer Überarbeitung. Näheres ist auf der Diskussionsseite angegeben. Hilf mit, ihn zu verbessern, und entferne anschließend diese Markierung. Frans Cornelis Adrianus van Anraat (* 9. August 1942 in Den Helder …   Deutsch Wikipedia

  • Buntkreuz — Warnzeichen der amerikanischen Armee für chemische Waffen Chemische Waffen sind meist künstlich hergestellte Giftstoffe, die gezielt zur Tötung oder Verletzung von Menschen eingesetzt werden. Sie gehören zu den ABC Waffen. In der… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”