Aline Bonetto

Aline Bonetto (* im 20. Jahrhundert) ist französische Szenenbildnerin.

Durch den Film Die fabelhafte Welt der Amélie wurde sie 2002 gemeinsam mit Marie Laure Valla für den Szenenbild-Oscar nominiert. Im selben Jahr gewann Bonetto den BAFTA Award für das beste Szenenbild. 2005 gewann sie für die Ausstattung von Mathilde – Eine große Liebe den Europäischen Filmpreis.

Filmografie (Auswahl)

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Aline Bonetto — is a French production designer and set decorator. She was nominated twice for the Academy Award for Best Art Direction for her work in Amélie (2001) and A Very Long Engagement (2004).External links*imdb name|id=0094355 …   Wikipedia

  • Aline Bonetto — est une chef décoratrice française, reconnue notamment pour sa collaboration sur les principaux films de Jean Pierre Jeunet. Filmographie 1991: Delicatessen de Jean Pierre Jeunet 1993: Tombés du ciel de Philippe Lioret 1995: La Cité des enfants… …   Wikipédia en Français

  • Bonetto — ist der Name folgender Personen: Aline Bonetto (* im 20. Jahrhundert), französische Szenenbildnerin Felice Bonetto (* 1903; † 1953), italienischer Automobilrennfahrer Riccardo Bonetto (* 1979), italienischer Fußballspieler Rodolfo Bonetto (*… …   Deutsch Wikipedia

  • Bonetto — Cette page d’homonymie répertorie les différents sujets et articles partageant un même nom. Patronymie Aline Bonetto est une chef décoratrice française. Felice Bonetto (1903 1953) était un pilote automobile italien. Catégorie : Homonymie …   Wikipédia en Français

  • César/Bestes Szenenbild — César: Bestes Szenenbild (Meilleurs décors) Gewinner und Nominierte in der Kategorie Bestes Szenenbild (Meilleurs décors). Seit der ersten Verleihung am 3. April 1976 im Palais des Congrès in Paris, Frankreich. Ein Film qualifiziert sich in dem… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Bom–Boq — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Oscar/Beste Ausstattung — Mit dem Oscar für das beste Szenenbild werden die Szenenbildner eines Films geehrt. Diese Kategorie existiert seit 1928 und heißt im Original „Best Art Direction“. Sie hätte eigentlich nach 1939 (erstmalige Betitelung von William Cameron Menzies… …   Deutsch Wikipedia

  • Oscar/Bestes Szenenbild — Mit dem Oscar für das beste Szenenbild werden die Szenenbildner eines Films geehrt. Diese Kategorie existiert seit 1928 und heißt im Original „Best Art Direction“. Sie hätte eigentlich nach 1939 (erstmalige Betitelung von William Cameron Menzies… …   Deutsch Wikipedia

  • Oscars/Ausstattung — Mit dem Oscar für das beste Szenenbild werden die Szenenbildner eines Films geehrt. Diese Kategorie existiert seit 1928 und heißt im Original „Best Art Direction“. Sie hätte eigentlich nach 1939 (erstmalige Betitelung von William Cameron Menzies… …   Deutsch Wikipedia

  • César Award for Best Production Design — This is the list of winners and nominees of the César Award for Best Production Design (French: César des meilleurs décors). Winners and nominees 1976: Pierre Guffroy: Que la fête commence 1977: Alexandre Trauner: Monsieur Klein 1978: Jacques… …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”