Aliu Badara Njie

Aliu Badara Njie (* 1904; † 1982 auch Alieu Badara Njie) war ein Außenminister von Gambia.

Njie gehörte dem Kabinett von Gambia unter Präsident Dawda Jawara als erster Außenminister von 1965 bis 1967 an. In einer zweiten Amtszeit hatte er diese Position noch einmal von 1974 bis zum 1977 inne und fungierte in dieser Zeit auch als Jawaras Vizepräsident.


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Njie — ist ein gebräuchlicher gambischer Familienname.[1] Es treten auch die Schreibweisen N’jie oder N’Jie auf. Bekannte Namensträger Adama Njie (* 1978), gambische Leichtathletin und Olympiateilnehmerin Aliu Badara Njie (1904–1982), Außenminister… …   Deutsch Wikipedia

  • Alieu Badara N’Jie — Alhaji Alieu Badara N’Jie (* 1904 in Bathurst; † 21. April 1982 auch Aliu Badara N’Jie) war Außenminister von Gambia.[1] Wahlkreis Joloff/Portuguese Town Parlamentswahl Stimmen Stimmanteil 1960 000000000000552.0000000000552 50,83 % 1962… …   Deutsch Wikipedia

  • N’Jie — Njie ist der Familienname folgender Personen: Adama Njie (* 1978), gambische Leichtathletin und Olympiateilnehmerin Ahaji Momodu Njie, gambischer Fussballer Aliu Badara Njie (1904–1982), Außenminister Gambias Baba Njie, gambischer Leichtathlet… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Nj — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Jabang — Lamine Kitty Jabang war ein gambischer Außenminister. Er gehörte dem Kabinett von Gambia unter Präsident Dawda Jawara als Außenminister von 1977 bis 1987 an. Vorgänger Aliu Badara Njie Außenminister von Gambia 1977 1987 Nachfolger Omar Sey …   Deutsch Wikipedia

  • List of Gambian politicians — The following is a list of Gambian politicians, both past and present. NOTOC B *Bah, Hamat *Bajo, Lamin Kaba *Bala Gaye, Musa Gibril *Bojang, Lamin C *Camara, Assan Musa *Colley, Angela D *Darboe, Ousainou *Dibba, Sheriff Mustapha F *Faye, John C …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”