Alkalibeständig

Als alkalibeständig wird ein Metall oder ein Stoff bezeichnet, der sich in keiner oder fast keiner Base auflöst oder von ihr angegriffen wird.

Viele Metalle, insbesondere Gold und Platin, aber auch korrosionsfeste Metalle wie Wolfram, sind alkalibeständig, da sich bei ihnen im Kontakt mit Laugen an der Oberfläche eine schützende Schicht ausbildet, wodurch sie passiviert sind. Anschließend können sie nicht mehr weiter korrodieren und sich daher auch nicht auflösen.


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Alkalibeständigkeit — Als alkalibeständig wird ein Metall oder ein Stoff bezeichnet, der sich in keiner oder fast keiner Base auflöst oder von ihr angegriffen wird. Viele Metalle, insbesondere Gold und Platin, aber auch korrosionsfeste Metalle wie Wolfram, sind… …   Deutsch Wikipedia

  • Brauner Karmin — Kasslerbraun Kasslerbraun oder Kölnerbraun ist ein organisches braunes Pigment aus Braunkohle. Als Farbe wird es auch Van Dyck Braun oder Saftbraun genannt [1] und lässt sich als dunkelkaffeebraun beschreiben. Inhaltsverzeichnis 1 Beschaffenheit …   Deutsch Wikipedia

  • Cassler Braun — Kasslerbraun Kasslerbraun oder Kölnerbraun ist ein organisches braunes Pigment aus Braunkohle. Als Farbe wird es auch Van Dyck Braun oder Saftbraun genannt [1] und lässt sich als dunkelkaffeebraun beschreiben. Inhaltsverzeichnis 1 Beschaffenheit …   Deutsch Wikipedia

  • Kobaltbronze (Pigment) — Kobaltviolett (veraltet auch Kobaltbronze) bezeichnet violette Farbpigmente, die Salze des Metalls Cobalt sind. Alle Arten von Kobaltviolett sind vollkommen lichtecht und von überragendender Farbreinheit. Staub von Kobaltsalzen ist krebserregend …   Deutsch Wikipedia

  • Kölnerbraun — Kasslerbraun Kasslerbraun oder Kölnerbraun ist ein organisches braunes Pigment aus Braunkohle. Als Farbe wird es auch Van Dyck Braun oder Saftbraun genannt [1] und lässt sich als dunkelkaffeebraun beschreiben. Inhaltsverzeichnis 1 Beschaffenheit …   Deutsch Wikipedia

  • Kölnische Erde — Kasslerbraun Kasslerbraun oder Kölnerbraun ist ein organisches braunes Pigment aus Braunkohle. Als Farbe wird es auch Van Dyck Braun oder Saftbraun genannt [1] und lässt sich als dunkelkaffeebraun beschreiben. Inhaltsverzeichnis 1 Beschaffenheit …   Deutsch Wikipedia

  • Saftbraun — Kasslerbraun Kasslerbraun oder Kölnerbraun ist ein organisches braunes Pigment aus Braunkohle. Als Farbe wird es auch Van Dyck Braun oder Saftbraun genannt [1] und lässt sich als dunkelkaffeebraun beschreiben. Inhaltsverzeichnis 1 Beschaffenheit …   Deutsch Wikipedia

  • Van-Dyck-Braun — Kasslerbraun Kasslerbraun oder Kölnerbraun ist ein organisches braunes Pigment aus Braunkohle. Als Farbe wird es auch Van Dyck Braun oder Saftbraun genannt [1] und lässt sich als dunkelkaffeebraun beschreiben. Inhaltsverzeichnis 1 Beschaffenheit …   Deutsch Wikipedia

  • Vandyckbraun — Kasslerbraun Kasslerbraun oder Kölnerbraun ist ein organisches braunes Pigment aus Braunkohle. Als Farbe wird es auch Van Dyck Braun oder Saftbraun genannt [1] und lässt sich als dunkelkaffeebraun beschreiben. Inhaltsverzeichnis 1 Beschaffenheit …   Deutsch Wikipedia

  • Blähglas — x Blähglas[1] Herkunft Rohstoffe Altglas Primärenergieverbrauch (Herstellung) 2,1 MJ/kg[2] Materialeigenschaften …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”