Alkantara

Alcantara ist ein aus dem Arabischen hergeleitetes Toponym des romanischen Sprachkreises, das wörtlich „die Brücke“ (arab. القنطرة al-qantarat) bedeutet.


Alcantara ist Name oder Namensbestandteil folgender Orte und Landschaftsmerkmale:

in Brasilien

  • Alcântara (Maranhão), eine Kleinstadt im Bundesstaat Maranhão, die einen Weltraumbahnhof besitzt
  • Alcântaras, kleiner Ort im Bundesstaat Ceará
  • Barra d'Alcântara, eine Gemeinde im Bundesstaat Piauí
  • São Pedro de Alcântara, ein nach dem heiligen Petrus von Alcantara benannter Ort im Bundesstaat Santa Catarina
  • Dom Pedro de Alcântara, ein nach dem brasilianischen Kaiser Peter II. benannter Ort im Bundesstaat Rio Grande do Sul.

in Italien

auf den Philippinen

  • Alcantara (Cebu), eine Ortschaft auf der Insel Cebu auf den Philippinen
  • Alcantara (Romblon), eine Ortschaft in der Provinz Romblon auf der Insel Mindoro auf den Philippinen

in Portugal

in Spanien


Alcantara ist Bestandteil der Namen folgender Personen:


Alcantara bezeichnet außerdem folgende Gegenstände:

  • Alcantara (Kunstleder), Markenbezeichnung für eine Mikrofaser
  • Alcantara (Pflanze), Gattung aus der Familie der Korbblütengewächse
  • Alcántaraorden, spanischer Ritterorden (ab 1218 mit Hauptsitz in Alcántara, Extremadura)
  • MS Alcantara (1927), britisches Linienschiff, 1927 in Betrieb genommen
  • Rosa Alcantara, Markenname einer Bodendeckerrose mit Wildrosencharakter
  • Rosa Gravin d'Alcantara, Sortenbezeichnung einer zu den Teehybriden zählenden Rosenzüchtung
  • SS Alcantara (1913), britisches Postschiff und danach Hilfskreuzer, gesunken 1916

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Alkantara — Sp Alkántara Ap Alcántara L V Ispanija …   Pasaulio vietovardžiai. Internetinė duomenų bazė

  • Riad Alkantara — (Фес,Марокко) Категория отеля: Адрес: 24 Oued Souafine Douh Fès Medina, 30004 Фес, М …   Каталог отелей

  • Villaggio Alkantara — (Джардини Наксос,Италия) Категория отеля: 3 звездочный отель Адрес: Contrada Pie …   Каталог отелей

  • Lisbon — For other uses, see Lisbon (disambiguation). Coordinates: 38°42′49.72″N 9°8′21.79″W / 38.7138111°N 9.1393861°W / 38.713811 …   Wikipedia

  • Zamość — For other places with the same name, see Zamość (disambiguation). Zamość City Hall and tenements …   Wikipedia

  • Bruno Beltrão — (born 1979 in Niteroi) is a brasillian choreographer who became known for his work with the Grupo de Rua de Niteroi. Not interested in demonstrating hazardous acrobatic scope, he uses the street dance language in the context of conceptual theatre …   Wikipedia

  • OKD — Type joint stock company Industry Mining Founded 1952 Headquarters …   Wikipedia

  • Carl Adolf Heinrich Friedrich Schroeder — Carl Schroeder (Carl Adolf Heinrich Friedrich Schroeder) (* 18. Dezember 1848 in Quedlinburg; † 22. September 1935 in Bremen) war ein deutscher Cellist, Komponist und Dirigent sowie Hofkapellmeister. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Werke (Auswahl) 3 …   Deutsch Wikipedia

  • Carl Schroeder — (Carl Adolf Heinrich Friedrich Schroeder) (* 18. Dezember 1848 in Quedlinburg; † 22. September 1935 in Bremen) war ein deutscher Cellist, Komponist und Dirigent sowie Hofkapellmeister. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Werke (Auswahl) 3 …   Deutsch Wikipedia

  • Baixa (Lisbonne) — Lisbonne Lisbonne Détail …   Wikipédia en Français

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”