Allagui
Sami Allagui
Spielerinformationen
Geburtstag 28. Mai 1986
Geburtsort DüsseldorfDeutschland
Position Sturm
Vereine in der Jugend
1993–1999
1999–2002
2002–2005
FC Büderich
Fortuna Düsseldorf
Alemannia Aachen
Vereine als Aktiver1
Jahre Verein Spiele (Tore)
2005–2006
2007
2007–2008
2008–
RSC Anderlecht
KSV Roeselare
FC Carl Zeiss Jena
SpVgg Greuther Fürth
1 (0)
15 (3)
15 (3)
19 (13)
Nationalmannschaft2
2008- Tunesien 1 (0)

1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.
 Stand: 10. Februar 2009
2Stand: 19. November 2008

Sami Allagui (* 28. Mai 1986 in Düsseldorf) ist ein tunesischer Fußballspieler.

Inhaltsverzeichnis

Karriere

Verein

Allagui begann seine Karriere beim FC Büderich, Fortuna Düsseldorf und Alemannia Aachen. 2005 wechselte er in die belgische Jupiler League zum RSC Anderlecht. In der Rückrunde der Saison 2006/07 wurde er an den KSV Roeselare ausgeliehen. Zur Saison 2007/08 wechselte er zum FC Carl Zeiss Jena, bei dem er einen Zweijahresvertrag unterschrieb. Am 15. Februar 2008 absolvierte Allagui sein erstes Spiel in der 2. Fußball-Bundesliga, als er beim Spiel gegen den 1. FC Köln eingewechselt wurde. Am 22. Februar 2008 schoss er beim Spiel gegen den 1. FSV Mainz 05 sein erstes Tor. Nach dem Abstieg des FC Carl Zeiss Jena aus der 2. Bundesliga wechselte Allagui zur SpVgg Greuther Fürth, wo er einen Vertrag bis 2011 besitzt.

Nationalmannschaft

Am 10. November 2008 wurde er das erste Mal für die tunesische Nationalmannschaft nominiert.[1] Sein erstes Länderspiel bestritt er am 19. November 2008 beim 0-0 gegen Ghana. Er lief 45 Minuten in der 1.Halbzeit auf und trug die Rückennummer 10.

Einzelnachweise

  1. Nürnberger Nachrichten: Der DFB verschmäht Torjäger Allagui

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Sami Allagui — Spielerinformationen Geburtstag 28. Mai 1986 Geburtsort Düsseldorf, Deutschland Größe 184 …   Deutsch Wikipedia

  • Sami Allagui — S …   Wikipédia en Français

  • Sami Allagui — Infobox Football biography playername = Sami Allagui fullname = Sami Allagui dateofbirth = birth date and age|1986|5|28 cityofbirth = countryofbirth = Tunisia height = Height|m=1.81 position = Striker currentclub = SpVgg Greuther Fürth clubnumber …   Wikipedia

  • 2009–10 DFB-Pokal — Country Germany Teams 64 Champions Bayern Munich Runner up Werder Bremen …   Wikipedia

  • Аллаги, Сами — Сами Аллаги …   Википедия

  • 2. Fußball-Bundesliga 2008/09 — Die 2. Fußball Bundesliga 2008/09 ist die 35. Spielzeit der zweithöchsten deutschen Spielklasse im Fußball der Männer. Sie begann am 15. August 2008 und wird am 24. Mai 2009 mit dem 34. und letzten Spieltag enden.[1] Zeitgleich startete auch die… …   Deutsch Wikipedia

  • Asen Karaslavov — Asen Karaslawow Spielerinformationen Geburtstag 6. August 1980 Geburtsort Asenowgrad, Bulgarien Position Abwehr Vereine in der Jugend 1990–1998 Botew Plowdiw …   Deutsch Wikipedia

  • Cidimar — Rodrigues da Silva (* 1. Juli 1984) ist ein brasililianischer Fußballspieler. Rodrigues da Silva stammt vom brasilianischen Spitzenclub Internacional de Porto Alegre und hat wechselvolle Jahre hinter sich. Der junge Stürmer wechselte von 2004 bis …   Deutsch Wikipedia

  • Greuther Fürth — SpVgg Greuther Fürth Voller Name Spielvereinigung Greuther Fürth e.V. Gegründet 23. September 1903 Vereinsfarben …   Deutsch Wikipedia

  • Ilicevic — Ivo Iličević Spielerinformationen Geburtstag 14. November 1986 Geburtsort Aschaffenburg, Deutschland Position Mittelfeldspieler Vereine in der Jugend –2004 …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”