Allahu Akbar (Nationalhymne Libyens)

Allahu Akbar war der Titel der zwischen 1969 und 2011 gültigen Nationalhymne von Libyen. Sie wurde nach dem Sturz der Monarchie am 1. September 1969 eingeführt und löste die seit der Unabhängigkeit 1951 verwendete Nationalhymne Libya, Libya, Libya ab. Auf Grund der panarabischen Ideen des neuen Staatsoberhauptes Muammar al-Gaddafi wurde eine Hymne gewählt, die keine direkte Anspielung auf das Land machte. Das von Mahmoud El-Scherif verfasste und von Abdallah Schams El-Din vertonte Lied entstand 1956 als Marschlied der ägyptischen Armee während der Sueskrise.

Der am 27. Februar 2011 gegründete Nationale Übergangsrat führte zusammen mit der alten Flagge des Königreichs Libyen auch die frühere Nationalhymne Libya, Libya, Libya wieder als Staatssymbol ein.

Arabischer Text

الله أكبر الله اكبر
الله أكبر فوق كيد المعتدي
الله للمظلوم خير مؤيد
أنا باليقين وبالسلاح سأفتدي
بلدي ونور الحق يسطع في يدي
قولوا معي قولوا معي
الله أكبر الله أكبر الله أكبر
الله أكبر فوق كيد المعتدي
 
يا هذه الدنيا أطلي واسمعي
جيش الأعادي جاء يبغي مصرعي
بالحق سوف أرده وبمدفعي
وإذا فنيت فسوف أفنيه معي
قولوا معي قولوا معي
الله أكبر الله أكبر الله اكبر
الله فوق كيد المعتدي.

Deutscher Text

Gott steht über allen Listen der Angreifer,
Und Gott ist der beste Helfer der Unterdrückten,
Gott steht über allen Listen der Angreifer,
Und Gott ist der beste Helfer der Unterdrückten,
Mit Bestimmtheit und Waffen werde ich die verteidigen
Mein Land, das Licht der Wahrheit in meiner Hand leuchtend;
Lasst es uns gemeinsam rufen, lasst es uns gemeinsam rufen:
Gott ist der Größte, Gott ist der Größte, Gott ist der Größte!
Gott steht groß über allen Listen der Angreifer!

Oh Diesseits, sieh und höre:
Der Feind kam, meine Position begehrend,
Oh Diesseits, sieh und höre:
Der Feind kam, meine Position begehrend,
Ich werde mit Waffen und Verteidigung kämpfen
Und wenn ich sterbe, werde ich ihn mit mir nehmen!
Lasst es uns gemeinsam rufen, lasst es uns gemeinsam rufen:
Gott ist der Größte, Gott ist der Größte, Gott ist der Größte!
Gott steht groß über allen Listen der Angreifer!

Siehe auch


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Allahu Akbar — Dieser Artikel behandelt den Ausdruck Allahu Akbar allgemein. Für die ebenfalls mit diesem Ausdruck bezeichnete Nationalhymne Libyens, siehe Allahu Akbar (Nationalhymne Libyens). Takbīr (arabisch ‏تَكْبِير‎) ist ein Verbalnomen des Verbs kabbara… …   Deutsch Wikipedia

  • Allahu akbar — Dieser Artikel behandelt den Ausdruck Allahu Akbar allgemein. Für die ebenfalls mit diesem Ausdruck bezeichnete Nationalhymne Libyens, siehe Allahu Akbar (Nationalhymne Libyens). Takbīr (arabisch ‏تَكْبِير‎) ist ein Verbalnomen des Verbs kabbara… …   Deutsch Wikipedia

  • Nationalhymne Libyens — Allahu Akbar ist der Titel der Nationalhymne von Libyen. Sie wurde am 1. September 1969 eingeführt. Auf Grund der panarabischen Ideen des libyschen Staatsoberhaupts Muammar al Gaddafi wurde eine Hymne gewählt, die keine direkte Anspielung auf das …   Deutsch Wikipedia

  • Nationalhymne Algeriens — Kassaman oder Qassaman (arabisch ‏قسما‎, „der Pfand“) ist die Nationalhymne von Algerien. Sie wurde 1963 kurz nach der Unabhängigkeit von Frankreich angenommen. Mufdi Zakariah schrieb den Text 1956 im Gefängnis während der französischen… …   Deutsch Wikipedia

  • Nationalhymne Nigerias — Arise, O compatriots, Nigeria’s Call Obey wurde 1978 zur offiziellen Nationalhymne von Nigeria und ersetzte die Nationalhymne Nigeria We Hail Thee aus dem Jahre 1960. Der Text wurde aus den besten Einsendungen zu einem allgemeinen Wettbewerb für… …   Deutsch Wikipedia

  • Nationalhymne Sambias — Stand and Sing of Zambia, Proud and Free oder Lumbanyeni Zambia (Steh auf und singe von Sambia, stolz und frei) ist die Nationalhymne Sambias. Sie hat einen Text auf Englisch und auf Bemba. Die Melodie ist die der Hymne Nkosi Sikelel’ iAfrika… …   Deutsch Wikipedia

  • Nationalhymne Tunesiens — Humat al hima (arabisch ‏حماة الحمى‎ Humāt al Himā, DMG Ḥumātu ʾl Ḥimā) ist seit 1987 die Nationalhymne Tunesiens. Sie löste damit die bisherige Hymne Ala Khallidi ab. Der Begriff bedeutet „Verteidiger des Vaterlandes“. Sie ist zuerst vom Ägypter …   Deutsch Wikipedia

  • Nationalhymne Burkina Fasos — Le Ditanyè (auch bekannt als Une seule nuit, „Eine einzige Nacht“ und L Hymne de la victoire, „Die Hymne des Sieges“) ist die Nationalhymne von Burkina Faso. Der Text stammt vom ehemaligen Präsidenten Thomas Sankara, der Komponist ist unbekannt.… …   Deutsch Wikipedia

  • Nationalhymne Gambias — For The Gambia Our Homeland ist die Nationalhymne von Gambia, geschrieben von Virginia Julie Howe und komponiert von Jeremy Frederick Howe. Sie basiert auf dem traditionellen Mandinka Song Foday Kaba Dumbuya und wurde 1965 zur Unabhängigkeit… …   Deutsch Wikipedia

  • Nationalhymne Lesothos — Lesōthō fatše la bo ntat a rōna ist die Nationalhymne des Königreichs Lesotho. Der Text wurde von François Coillard, einem französischen Missionar, geschrieben. Die Musik wurde von Ferdinant Samuel Laur komponiert. Das Stück ist Nationalhymne… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”