Alle Vögel sind schon da

Alle Vögel sind schon da ist eines der bekanntesten deutschen Frühlings- und Kinderlieder, dessen Text von Hoffmann von Fallersleben (1798–1874) etwa im Jahre 1835 verfasst wurde (veröffentlicht in seinen Gedichten, Leipzig 1837). Eine erste Vertonung des Liedes von Ernst Richter erschien ebenfalls 1837. Die heute gebräuchliche Melodie lässt sich bis ins 15. Jahrhundert zurückverfolgen; sie war im 18. Jahrhundert auch als Abschiedslied auf den Text Nun so reis ich fort von hier verbreitet. Text und Melodie wurden erstmals zusammen 1884 unter dem Titel Frühlingslied im Liederbuch des Rauhen Hauses zu Hamburg veröffentlicht. 1847 erschien das Lied in der gleichen Zusammenstellung in Vierzig Kinderlieder von Hoffmann von Fallersleben nach Original- und Volks-Weisen mit Clavierbegleitung von Marie Nathusius.

Text und Melodie

Alle Vögel sind schon da,
alle Vögel, alle.
Welch ein Singen, Musiziern,
Pfeifen, Zwitschern, Tiriliern!
Frühling will nun einmarschiern,
kommt mit Sang und Schalle.

Wie sie alle lustig sind,
flink und froh sich regen!
Amsel, Drossel, Fink und Star
und die ganze Vogelschar
wünschen dir ein frohes Jahr,
lauter Heil und Segen.

Was sie uns verkünden nun,
nehmen wir zu Herzen:
Wir auch wollen lustig sein,
lustig wie die Vögelein,
hier und dort, feldaus, feldein,
singen, springen, scherzen.

Music ClefG+2.svgMusic 44.svgMusic 4pd1.svgMusic 8f1.svgMusic 4a1.svgMusic 4d2.svgMusic Bar.svgMusic 4b1.svgMusic 8d2.svgMusic 8b1.svgMusic 2a1.svgMusic Bar.svgMusic 4pg1.svgMusic 8a1.svgMusic 4f1.svgMusic 4d1.svgMusic Bar.svgMusic 2e1.svgMusic 4d1.svgMusic 4.svgMusic Staff10.svgMusic Bar2.svg

Music ClefG+2.svgMusic Staff20.svgMusic 4a1.svgMusic 4a1.svgMusic 4g1.svgMusic 4g1.svgMusic Bar.svgMusic 4f1.svgMusic 8a1.svgMusic 8f1.svgMusic 2e1.svgMusic Bar.svgMusic 4a1.svgMusic 4a1.svgMusic 4g1.svgMusic 4g1.svgMusic Bar.svgMusic 4f1.svgMusic 8a1.svgMusic 8f1.svgMusic 2e1.svgMusic Bar2.svg
Music ClefG+2.svgMusic Staff20.svgMusic 4pd1.svgMusic 8f1.svgMusic 4a1.svgMusic 4d2.svgMusic Bar.svgMusic 4b1.svgMusic 8d2.svgMusic 8b1.svgMusic 2a1.svgMusic Bar.svgMusic 4pg1.svgMusic 8a1.svgMusic 4f1.svgMusic 4d1.svgMusic Bar.svgMusic 2e1.svgMusic 4d1.svgMusic 4.svgMusic Staff10.svgMusic End.svg

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Alle Vögel sind schon da —   Der Titel dieses bekannten Kinderliedes, das das Kommen des Frühlings besingt, wird gelegentlich in scherzhafter Abwandlung zitiert. So könnte zum Beispiel der Beginn der Ferienzeit mit »Alle Touristen sind schon da« kommentiert werden. Der… …   Universal-Lexikon

  • Vogel — 1. A Fôglar diar so êder sjong, gung a Kâter iar inj aauer a dik me (wegh me üüb a Dâi). (Amrum.) – Haupt, VIII, 351, 19. Die Vögel, die so früh singen, mit denen geht die Katze über den Deich (am Tage weg). 2. A grosser Vogel braucht a gross… …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon

  • Vögel — Eilseeschwalbe (Thalasseus bergii) Systematik Stamm: Chordatiere (Chordata) Untersta …   Deutsch Wikipedia

  • Vögel — (Aves), sind Wirbelthiere mit warmem, rothem Blute, welche durch Lungen Athem holen, Eier legen, einen mit Federn bedeckten Körper, statt der Vorderbeine Flügel u. ein Herz mit zwei Kammern u. zwei Vorkammern haben. Sie bilden die zweite Klasse… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Vogel Strauß — Afrikanischer Strauß Straußenpaar am Cape Point Systematik Klasse: Vögel (Aves) …   Deutsch Wikipedia

  • Da Vinci — Die Neutralität dieses Artikels oder Abschnitts ist umstritten. Eine Begründung steht auf der Diskussionsseite. Leonardo da Vinci, Selbstbildnis, u …   Deutsch Wikipedia

  • Vogel von Vogelstein — Carl Christian Vogel von Vogelstein (Porträt von Friedrich von Amerling, 1837) …   Deutsch Wikipedia

  • Vögel — (Aves; hierzu Tafel »Körperteile der Vögel« und die Karten »Verbreitung der Vögel I III«, mit Erklärung), Klasse der Wirbeltiere, wird zu den Reptilien in verwandtschaftliche Beziehung gebracht und als letzter Ausläufer der Sauropsiden (s.… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Schön ist die Welt (Film) — Filmdaten Originaltitel Schön ist die Welt …   Deutsch Wikipedia

  • Segler (Vögel) — Segler Stachelschwanzsegler (Hirundapus caudacutus), der wohl schnellste Segler Systematik Unterstamm: Wirbeltiere (Vertebrata …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”