Alle lieben Oscar
Filmdaten
Deutscher Titel Alle lieben Oscar
Originaltitel Tadpole
Produktionsland USA
Originalsprache Englisch, Französisch
Erscheinungsjahr 2002
Länge 75 Minuten
Altersfreigabe FSK 12
Stab
Regie Gary Winick
Drehbuch Heather McGowan, Niels Mueller
Produktion Alexis Alexanian, Dolly Hall, Caroline Kaplan, Jonathan Sehring, John Sloss, Gary Winick
Musik Renaud Pion
Kamera Hubert Taczanowski
Schnitt Susan Littenberg
Besetzung

Alle lieben Oscar ist eine US-amerikanische Komödie von Gary Winick. Sie wurde 2002 mit Aaron Stanford und Sigourney Weaver produziert.

Inhaltsverzeichnis

Handlung

Der 15-jährige Oscar Grubman gilt als sensibel und intelligent, spricht Französisch, liest gerne Voltaire und besucht die Chauncey Academy. Er verliebt sich jedoch in seine Stiefmutter Eve (Sigourney Weaver), die erst kürzlich seinen Vater geheiratet hat. Als er über die Ferien ins heimische Apartment zurückkehrt, beschließt er, Eve zu erobern und scheut auch nicht vor einem One-Night-Stand mit Eves bester Freundin Diane (Bebe Neuwirth) zurück, um näher an Eve heran zu kommen. Doch die ahnt von all dem nichts.

Kritiken

Auszeichnungen

  • Gary Winick gewann 2002 den Director's Award des Sundance Film Festivals und wurde für einen weiteren Preis nominiert.
  • Bebe Neuwirth gewann 2002 den Seattle Film Critics Award und wurde 2003 für den Chlotrudis Award nominiert.
  • Aaron Stanford und Bebe Neuwirth wurden 2003 für den Golden Satellite Award nominiert.

Anmerkungen

Der Film wurde in New York City innerhalb von 14 Tagen gedreht. Seine Produktion kostete ungefähr 150.000 Dollar. Als er am 11. Januar 2002 auf dem Sundance Film Festival vorgestellt wurde, wurde die schlechte technische Qualität kritisiert. Die Deutschlandpremiere gab es am 25. September 2003 auf dem Filmfest Hamburg.

Der Film brachte an den US-Kinokassen fast 2,9 Millionen Dollar.

Quellen

  1. Kritik im Lexikon des internationalen Films
  2. www.rottentomatoes.com

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Alle lieben Julia — Filmdaten Deutscher Titel: Being Julia Originaltitel: Being Julia Produktionsland: Kanada, USA, Ungarn, Großbritannien Erscheinungsjahr: 2004 Länge: 104 Minuten …   Deutsch Wikipedia

  • Oscar 2007 — Oscar Statuette Ausgezeichnet als Bester Hauptdarsteller: Forest Whitaker für …   Deutsch Wikipedia

  • Oscar/Bester Hauptdarsteller — Mit dem Oscar für den besten Hauptdarsteller werden die Leistungen der Hauptdarsteller eines Films geehrt. Statistik Am häufigsten honorierter Hauptdarsteller Marlon Brando, Gary Cooper, Daniel Day Lewis, Tom Hanks, Dustin Hoffman, Fredric March …   Deutsch Wikipedia

  • Oscar/Bester Film — Mit dem Oscar für den besten Film werden die Produzenten eines Films ausgezeichnet. In der Regel können drei Personen als Produzenten eines Films nominiert werden. Ab der 80. Verleihung des Oscars können unter bestimmten Umständen mehr als drei… …   Deutsch Wikipedia

  • Oscar/Beste Regie — Mit dem Oscar für die Beste Regie werden die Leistungen der Regisseure eines Films geehrt. Statistik Am häufigsten honorierte/r Regisseur/in John Ford (4 Siege) Am häufigsten nominierte/r Regisseur/in William Wyler (12 Nominierungen) Am… …   Deutsch Wikipedia

  • Oscar/Bestes adaptiertes Drehbuch — Als Drehbuch nach literarischer Vorlage (Adapted Screenplay) wird eine Form des Drehbuchs bezeichnet, bei dem das Skript auf einer zuvor veröffentlichten Publikation beruht (wie einem Roman, einem Theaterstück oder einem bereits verfilmten… …   Deutsch Wikipedia

  • Oscar/Beste Nebendarstellerin — Mit dem Oscar für die beste Nebendarstellerin werden die Leistungen von Schauspielerinnen in Nebenrollen gelobt. Statistik Am häufigsten honorierte Nebendarstellerin Dianne Wiest und Shelley Winters (je 2 Siege) Am häufigsten nominierte… …   Deutsch Wikipedia

  • Óscar Romero — Wandgemälde von Óscar Romero an der Universität von El Salvador im Historischen Gebäude der Fakultät für Recht und Sozialwissenschaften. Óscar Arnulfo Romero y Galdámez (* 15. August 1917 in Ciudad Barrios, El Salvador; † 24. März 1980 in San… …   Deutsch Wikipedia

  • Frauen, die nicht lieben dürfen — Filmdaten Deutscher Titel Frauen, die nicht lieben dürfen Originaltitel The Caretakers …   Deutsch Wikipedia

  • Dr. Seltsam, oder wie ich lernte, die Bombe zu lieben — Filmdaten Deutscher Titel Dr. Seltsam oder: Wie ich lernte, die Bombe zu lieben (Deutscher Titel) Dr. Seltsam oder Gebrauchsanweisung für Anfänger in der sorgenfreien Liebe zu Atomwaffen (Österreichischer Titel) Originaltitel …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”