Allegro-C

allegro ist eine Software für Bibliothekskataloge, ein bibliothekarisches Datenbanksystem, das seit Juli 1980 von der Universitätsbibliothek Braunschweig entwickelt wird.

allegro ist ein autonomes, plattformunabhängiges (MS-DOS, UNIX, Solaris, Linux, Microsoft Windows 95/98 und NT), satzorientiertes Datenbanksystem, das 1988 mit der Versionsnummer 8.5 erstmals veröffentlicht wurde und mittlerweile von vielen Bibliotheken lizenziert und eingesetzt wird.

Ursprünglich wurde allegro in der Programmiersprache C geschrieben und ist daher auch unter dem Namen allegro-C bekannt. Seit 1996 basiert allegro auf einer in C++ geschriebenen Klassenbibliothek. allegro ist ein Paket von Anwendungsprogrammen mit Namen wie presto, index, update, a99, das seit 1995 durch das Client-Server-System avanti ergänzt wird.

Eine Eigenschaft, die allegro von anderen Bibliotheksprogrammen unterscheidet, ist die hohe Flexibilität und Anpassungsfähigkeit der Software, die durch den Einsatz von proprietären Skriptsprachen zustande kommt. Deshalb wird allegro oft in Spezialbibliotheken und zur Katalogisierung von Sondersammlungen eingesetzt. Sowohl die British Library als auch die Bodleian Library verwenden allegro zur Erschließung ihrer orientalischen Sammlungen.

Zur Zeit (28. August 2008) ist die Version V28.8.2 aktuell, dazu steht auch eine Demoversion mit Vollfunktion bereit. Neu ist darin die Zeitschriftenverwaltung 'ZAboM'. Die größte allegro-Datenbank ist der "Verbundkatalog maschinenlesbarer Daten deutscher Bibliotheken" (VK) (letzte Einträge 1997) mit gut 15 Millionen Datensätzen. Zahlreiche Kataloge sind im Internet, dazu gibt es eine Referenzliste.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Allegro (Bibliothekssoftware) — Bibliothekssoftware Basisdaten …   Deutsch Wikipedia

  • allegro — [ a(l)legro ] adv. et n. m. VAR. allégro • 1703; mot it. « vif » ♦ Adv. Indication de mouvement musical, assez rapide (mais moins que presto). ♢ N. m. Morceau exécuté dans ce tempo. Spécialt Premier mouvement d une sonate, d une œuvre de la forme …   Encyclopédie Universelle

  • allégro — allegro [ a(l)legro ] adv. et n. m. VAR. allégro • 1703; mot it. « vif » ♦ Adv. Indication de mouvement musical, assez rapide (mais moins que presto). ♢ N. m. Morceau exécuté dans ce tempo. Spécialt Premier mouvement d une sonate, d une œuvre de… …   Encyclopédie Universelle

  • Allegro-HANS — ist ein Programm zur Erschließung von Handschriften, Autographen, Nachlässen und Sonderbeständen. Inhaltsverzeichnis 1 Historisches 2 Einsatzmöglichkeiten 3 Bezugsquelle 4 …   Deutsch Wikipedia

  • allegro — al|le|gro auch: al|leg|ro 〈Mus.〉 schnell, lebhaft (zu spielen) [ital. „munter“] * * * al|le|g|ro <Adv.> [ital. allegro, über das Vlat. zu lat. alacer (Gen.: alacris)] (Musik): schnell, lebhaft: a. ma non troppo (nicht allzu schnell). * * *… …   Universal-Lexikon

  • Allegro — Al|le|gro auch: Al|leg|ro 〈n.; s, s od. gri; Mus.〉 schnelles, lebhaftes Musikstück od. Teil davon * * * al|le|g|ro <Adv.> [ital. allegro, über das Vlat. zu lat. alacer (Gen.: alacris)] (Musik): schnell, lebhaft: a. ma non troppo (nicht… …   Universal-Lexikon

  • Allegro (biblioteca de programación) — Allegro (pronunciado alegro) es una biblioteca libre y de código abierto para la programación de videojuegos desarrollada en lenguaje C. Allegro es un acrónimo recursivo de «Allegro Low Level Game Routines» (rutinas de bajo nivel para… …   Wikipedia Español

  • Allegro-Bibliothek — Allegro Aktuelle Version 5.0.5 (6. November 2011) Programmier­sprache C Lizenz zlib Lizenz …   Deutsch Wikipedia

  • Allegro (Bibliothèque) — Pour les articles homonymes, voir Allegro. Allegro est une bibliothèque dédiée à la création de jeux vidéo en C/C++. Elle fournit aux programmeurs des routines bas niveau (optimisées pour la rapidité) portables. « Allegro » est un… …   Wikipédia en Français

  • Allegro (bibliotheque) — Allegro (bibliothèque) Pour les articles homonymes, voir Allegro. Allegro est une bibliothèque dédiée à la création de jeux vidéo en C/C++. Elle fournit aux programmeurs des routines bas niveau (optimisées pour la rapidité) portables.… …   Wikipédia en Français

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”