Allegrowa

Irina Alexandrowna Allegrowa (russisch Ирина Александровна Аллегрова, wiss. Transliteration Irina Allegrova; * 20. Januar 1952 in Rostow am Don, Russland) ist eine russische Popsängerin.

Vor ihrer Karriere als Sängerin war Irina Allegrowa bereits zweimal verheiratet. Aus der zweiten Ehe hat sie eine Tochter namens Lala. Die zweijährigen Tochter bei ihrer Mutter lassend, begab sich Irina Allegrowa nach Moskau und arbeitete hier als Kellnerin. 1984 ehelichte sie den Produzenten Wladimir Dubowizki. Unter dessen Protektion trat sie nach einem Jahr als 26-Jährige zusammen mit dem Sänger Igor Talkow und der Band Elektroklub in Konzerten auf. Doch 1990 verließ Allegrowa sowohl die Band als auch ihren Mann (Scheidung) und begann 1993 eine Romanze mit dem damals 33-jährigen Tänzer Igor Kapusta aus ihrem Kollektiv, die in einer 4. Ehe am 8. Mai 1994 mündete.

Ihr Vater Alexander Allegrow hieß gebürtig Alexander Sarkissow (Александр Саркисов). Mit 17 Jahren bekam er von seinen Kollegen im Theater den Spitznamen Allegris. Als er volljährig war, änderte er seinen Nachnamen in Allegrow. Irina Allegrowa ist armenischer Abstammung. Vor sehr vielen Jahren änderten ihre Vorfahren den Namen Sarkissjan (Саркисян) in Sarkissow.

Am 8. März 1998, am Weltfrauentag trat sie sehr erfolgreich mit Igor Krutoi im Madison Square Garden auf. Irina lebt heute in Moskau.


Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Irina Alexandrowna Allegrowa — (russisch Ирина Александровна Аллегрова, wiss. Transliteration Irina Allegrova; * 20. Januar 1952 in Rostow am Don, Russland) ist eine russisch …   Deutsch Wikipedia

  • Irina Allegrowa — Irina Alexandrowna Allegrowa (russisch Ирина Александровна Аллегрова, wiss. Transliteration Irina Allegrova; * 20. Januar 1952 in Rostow am Don, Russland) ist eine russische Popsängerin. Vor ihrer Karriere als Sängerin war Irina Allegrowa bereits …   Deutsch Wikipedia

  • Michail Sacharowitsch Schufutinski — Michail Schufutinski (2010) Michail Sacharowitsch Schufutinski (russisch Михаил Захарович Шуфутинский; * 13. April 1948 in Moskau) ist ein russischer Chansonsänger und Entertainer. Schufutinski, der in den 1980er Jahren in die USA… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/All — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Rostov-on-Don — Stadt Rostow am Don Ростов на Дону Wappen …   Deutsch Wikipedia

  • Rostov am Don — Stadt Rostow am Don Ростов на Дону Wappen …   Deutsch Wikipedia

  • Rostow-na-Donu — Stadt Rostow am Don Ростов на Дону Wappen …   Deutsch Wikipedia

  • Russische Popmusik — bzw. Popmusik aus Russland sind übergreifende Bezeichnungen für die populärmusikalischen Musikrichtungen, die in Russland beziehungsweise dem russischen Sprachraum gehört werden. Im Großen und Ganzen unterscheiden sich die Mechanismen der… …   Deutsch Wikipedia

  • Irina — ist ein weiblicher Vorname. Herkunft und Bedeutung Der Name ist eine Form von Irene. Er ist überwiegend im osteuropäischen Sprachraum verbreitet. Bekannte Namensträger Irina Alexejewna Abyssowa (* 1980), russische Profi Triathletin Irina Iwanowna …   Deutsch Wikipedia

  • Rostow am Don — Stadt Rostow am Don Ростов на Дону Flagge Wappen …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”