Allenberg

Allenberg steht für:

  • Allenberg (Berg), ein Berg in Niedersachsen
  • Allenberg (Schiltberg), Ortsteil der Gemeinde Schiltberg, Landkreis Aichach-Friedberg, Bayern
  • Allerberg (Teisendorf), Ortsteil der Gemeinde Teisendorf, Landkreis Berchtesgadener Land, Bayern
Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.
Georeferenzierung Karte mit allen verlinkten Seiten: OSM, Google oder Bing

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Allenberg — Allenberg, Gutsbezirk im preuß. Regbez. Königsberg, Kreis Wehlau, 3 km südlich von Wehlau, mit Provinzialirrenanstalt und (1900) 927 Einw …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Allenberg — * Er ist aus Allenberg. – Frischbier, II, 39. Von einem, der sich albern gebärdet. Auch: Er ist reif für Allenberg, d.i. für die in der Nähe Wehlau s befindliche Irrenheilanstalt der Provinz Preussen …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon

  • Allenberg (Berg) — Höhe 249 m …   Deutsch Wikipedia

  • Fernmeldeturm Allenberg — 51.45758.5366666666667 …   Deutsch Wikipedia

  • Julius Jensen — Julius Wilhelm Heinrich Jensen (* 30. Juli 1841 in Kiel; † 24. April 1891 in Charlottenburg) war ein deutscher Psychiater, Hirnforscher und Irrenanstaltsdirektor. Nach ihm ist der „Sulcus intermedius primus“ („Jensen Sulcus“) benannt, eine… …   Deutsch Wikipedia

  • Henry S. Jacobs (HSJ) Camp — The URJ Henry S. Jacobs Camp is the Reform Jewish Movement s summer camp serving the Deep South: Alabama, Arkansas, Louisiana, Mississippi, Western Tennessee, and the Florida Panhandle. Since 1970, Jacobs Camp has been providing a caring Jewish… …   Wikipedia

  • Gustav Richard Ludwig Neumann — (* 15. Dezember 1838 in Gleiwitz; † 16. Februar 1881 in Allenberg, Kreis Wehlau / Ostpreußen) war ein bedeutender deutscher Schachspieler. Neumann in den 1860er Jahren Neumann kam im schlesischen …   Deutsch Wikipedia

  • Schiltberg — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Wilhelm Sommer (Psychiater) — Karl Wilhelm Sommer (* 9. Juli 1852 in Frankfurt (Oder); † 10. Januar 1900 in Allenberg (Kreis Wehlau)/Ostpreußen) war ein Psychiater, Neurologe, Anthropologe und Pathologe. Auf ihn geht die Bezeichnung „Sommerscher Sektor“ des Ammonshorns zurück …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Baudenkmäler in Schiltberg — In der Liste der Baudenkmäler in Schiltberg sind alle Baudenkmäler der schwäbischen Gemeinde Schiltberg und deren Ortsteile aufgelistet. Grundlage ist die Veröffentlichung der Bayerischen Denkmalliste, die auf Basis des Denkmalschutzgesetzes vom… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”