Aller Hopp

Aller Hopp (pfälzisch für „auf geht’s“) ist der Name einer kurpfälzischen Folk- und Tanzband.

Inhaltsverzeichnis

Wirkungskreis

Sie wurde 1997[1] von Ute und Ralf Walther so wie Marcus Krimmer gegründet. Seit 1999 wirken Ulrich Bischof und Dietrich Linhart als Gäste mit. Nach 2001 stieß Christoph Egerding-Krüger als Gruppenmitglied dazu. Das Repertoire des Ensembles umfasst Tänze, Lieder und Musikstücke aus Deutschland und Westeuropa. Zusammen mit dem Fidula-Verlag entstanden einige CDs und Bücher zum Grundthema Folk-Tanzen. Das Instrumentarium von Aller Hopp umfasst Akkordeon, Blockflöten, Dudelsäcke, Flute, Harfe, Holzsaxophon, Kontrabass, Percussion und Whistles. Aller Hopp spielt auf verschiedenen Festivals, Bal Folks, Straßenfesten etc.

Auszeichnungen

Diskografie

  • 2002 Zwiefache Fidula (CD 7758)
  • 2004 Bal Folk Fidula (CD 7759)
  • 2006 Tanzarello Fidula (CD 8804)

jeweils mit Begleitbuch zu den Tanzformen von Corina Oosterveen

WebLinks

Einzelnachweise

  1. a b Vorstellung: Aller HOPP. Info19 S. 9. Folk Club Frankfurt e.V. (Herbst 2001). Abgerufen am 3. Dezember 2008.

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Wilhelm Hopp — (* 23. Dezember 1912 in Brescesce, Kreis Warschau) ist ein deutscher Politiker (SRP) und war Mitglied des Niedersächsischen Landtages. Nach Ende der Volksschule arbeitete Hopp zunächst im Kreis Samland/Ostpreußen auf dem Hof seiner Eltern, ab dem …   Deutsch Wikipedia

  • Bunny Hopp — Bunnyhop Der Bunnyhopp (deutsch Hasensprung) ist ein Kunststück, welches bei Radsportarten gemacht wird. Hierbei zieht der Fahrer den Lenker nach oben, sodass er kurz auf dem Hinterrad ist, dann springt er mit aller Kraft nach oben, wobei er das… …   Deutsch Wikipedia

  • Corina Oosteeven — Corina Oosterveen (* 1961) ist eine Diplom Tanzpädogogin. Oosterveen unterrichtete als Dozentin an der staatl. anerkannten Theaterakademie Mannheim in den Bereichen Tanz und Bewegungsausdruck und ist heute selbstständig bei verschiedenen großen… …   Deutsch Wikipedia

  • Corina Oosterveen — (* 1961) ist eine deutsche Diplom Tanzpädogogin. Oosterveen unterrichtete als Dozentin an der staatl. anerkannten Theaterakademie Mannheim in den Bereichen Tanz und Bewegungsausdruck und ist heute selbstständig bei verschiedenen großen… …   Deutsch Wikipedia

  • Oosteeven — Corina Oosterveen (* 1961) ist eine Diplom Tanzpädogogin. Oosterveen unterrichtete als Dozentin an der staatl. anerkannten Theaterakademie Mannheim in den Bereichen Tanz und Bewegungsausdruck und ist heute selbstständig bei verschiedenen großen… …   Deutsch Wikipedia

  • Oosterveen — Corina Oosterveen (* 1961) ist eine Diplom Tanzpädogogin. Oosterveen unterrichtete als Dozentin an der staatl. anerkannten Theaterakademie Mannheim in den Bereichen Tanz und Bewegungsausdruck und ist heute selbstständig bei verschiedenen großen… …   Deutsch Wikipedia

  • Dableckerter — Der Zwiefache ist ein Volkstanz aus dem süddeutschen Raum im schnellen Tempo mit Taktwechsel. Inhaltsverzeichnis 1 Verbreitung 2 Zum Namen 3 Tanzausführung 4 Notation 5 Texte 6 …   Deutsch Wikipedia

  • Tratzerter — Der Zwiefache ist ein Volkstanz aus dem süddeutschen Raum im schnellen Tempo mit Taktwechsel. Inhaltsverzeichnis 1 Verbreitung 2 Zum Namen 3 Tanzausführung 4 Notation 5 Texte 6 …   Deutsch Wikipedia

  • Zwiefache — Der Zwiefache ist ein Volkstanz aus dem süddeutschen Raum im schnellen Tempo mit Taktwechsel. Inhaltsverzeichnis 1 Verbreitung 2 Zum Namen 3 Tanzausführung 4 Notation 5 Texte 6 …   Deutsch Wikipedia

  • Zwiefacher — Der Zwiefache ist ein Volkstanz aus dem süddeutschen Raum im schnellen Tempo mit ständigem Wechsel zwischen Dreher und Walzerrundtanz. Inhaltsverzeichnis 1 Verbreitung 2 Zum Namen 3 Tanzausführung 4 Notation …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”