Alleycat
Vorderseite des Start-Manifests der Deutschen Kuriermeisterschaften 2003
Rückseite des Startmanifests der Deutschen Kuriermeisterschaften 2003 mit Bestätigungen

Alleycats (von engl. streunende Katzen) sind Schnitzeljagden durch die Stadt, deren Teilnehmer Fahrradkuriere sind.

Ablauf

Ein Alleycat bildet auf spielerische Art mehr oder weniger den Kurieralltag ab. Prinzipiell sind verschiedene Punkte ("Checkpoints") abzufahren. Dabei sind meistens Aufgaben zu lösen. Eine solche Aufgabe kann beispielsweise darin bestehen, ein rohes Ei unversehrt zum Ziel zu bringen oder direkt am Checkpoint eine Denksportaufgabe zu lösen. Oft besteht eine Aufgabe auch darin, am Checkpoint etwas zu finden, zum Beispiel die Inschrift eines Firmenschildes.

Den Streckenablauf und die Aufgaben erfahren die Teilnehmer erst kurz vor Start durch das sogenannte Manifest – einen Zettel mit Anweisungen. Dabei kann die Reihenfolge der Checkpoints vorgegeben sein oder die Kombination dem Fahrer überlassen werden. Oftmals wird die Strecke auch auf zwei Manifeste aufgeteilt, wobei der Teilnehmer das zweite Manifest erst erhält, wenn er das erste absolviert hat.

Oft fahren mehrere Fahrer bei einem Alleycat als Team, um sich damit Vorteile zu verschaffen. Gerne bilden sich Gruppen aus Ortskundigen und Auswärtigen. Es kommt aber auch vor, dass sich die Teams im Laufe des Rennens wieder teilen oder neu bilden, weil sich Fahrer verlieren oder nicht mehr mit den schnelleren mithalten können. So fahren viele auch auf sich alleine gestellt das Alleycat zu Ende.

Veranstaltungen werden kurzfristig geplant [1] oder regelmäßig [2] durchgeführt, Beispiele sind aus Wien [3], Graz, Zürich und Basel[2] bekannt.

Startnummern werden nicht, wie bei anderen Radrennen, am Trikot getragen. Stattdessen wurden ursprünglich Tarotkarten mit Nummern versehen und zwischen die Speichen des Vorderrades geklemmt. Inzwischen werden die Karten oft aufwändig gestaltet und laminiert, und auch nach dem Rennen gerne als Trophäe im Rad gelassen.

Einzelnachweise

  1. B-Day Alleycat am 29. März 2008 in Bossl City, auf fahrradkurier.ch, gesehen 20. Mai 2010
  2. a b Part I: Bomb the Cityring - Alleycat, Alleycat-Rennen in Basel, Januar 2010, auf fahrradkurier.ch, gesehen 20. Mai 2010
  3. Von Kurieren und Rittern, Alleycat-Rennen in Wien, von Ivo Mijnssen in Velojournal, Ausgabe 6/2007, auf velojournal.ch, gesehen 20. Mai 2010

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Alleycat — Une Alleycat (ou Alley cat) est une course urbaine à vélo qui prend la plupart du temps place la nuit. L’inscription est généralement ouverte à tous les cyclistes, mais ce sont en majorité des coursiers à vélo qui y participent. Au départ, les… …   Wikipédia en Français

  • alleycat — alley cat n. A homeless or stray cat. * * * …   Universalium

  • alleycat — vb to prowl the streets, particularly late at night ► There s Arthur Smith alleycatting around, trying to pick up chicks. (Kit Hollerbach, The 39,000 Steps, Channel 4 documentary on the Edin burgh Festival, July 1989) …   Contemporary slang

  • alleycat — allˈeycat noun A stray cat living in alleys and backstreets • • • Main Entry: ↑alley …   Useful english dictionary

  • Alleycat Rock: Female Boss — Theatrical poster for Alleycat Rock: Female Boss (1970) Directed by Yasuharu Hasebe …   Wikipedia

  • Alleycat races — An Alleycat race is an informal bicycle race. Alleycats almost always take place in cities, and are often organized by bicycle messengers. The informality of the organization is matched by the emphasis on taking part, rather than simple… …   Wikipedia

  • Alleycat (Extinctioners) — Katherine Fela (also known as Alleycat) is a character in the Extinctioners comic book series.tatistics*Height: 5 5 *Weight: 115 lbs. *Age: 18 years/16 cycles *Sex: Female *Race: Felin *Species: Domestik *Date of Birth: 989.10.07 *Place of Birth …   Wikipedia

  • Monstertrack alleycat — Monstertrack is an alleycat race started by a New York City bike messenger, Snake , in the year 2000. It is a race specifically for brakeless, fixed gear bicycles. It has gradually grown in size because of the surging popularity of track bikes.… …   Wikipedia

  • Yasuharu Hasebe — Infobox actor imagesize = 150px name = Yasuharu Hasebe birthdate = April 4, 1932 birthplace = Japan deathdate = deathplace = restingplace = occupation = Film director yearsactive = 1966 1999 influences = John Huston Samuel Fuller awards =… …   Wikipedia

  • Fahrradbote — Fahrradkurier in London Fahrradkuriere (Schweiz.: Velokurier) führen Kurierdienste im Bereich von Kleintransporten mit Hilfe von Fahrrädern durch. Ihr hauptsächliches Einsatzgebiet sind Mittel und Großstädte, in denen das Fahrrad eines der… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”