Allgemeine Zeitung (Coesfeld)
Allgemeine Zeitung
Fachgebiet Regionale Tageszeitung
Sprache Deutsch
Verlag J. Fleißig GmbH & Co.
Erstausgabe 5. Juli 1834
Erscheinungsweise montags bis samstags
Verkaufte Auflage (IVW 3/2011, Mo-Sa) 17.467 Exemplare
Geschäftsführer Nina Ross, Detlev Ross
Weblink Website der Allgemeinen Zeitung
Titel des Wochenblatts der Kreise Coesfeld, Borken, Ahaus von 1834

Die Allgemeine Zeitung ist eine deutsche Tageszeitung. Sie erscheint im Verlag J. Fleißig in Coesfeld und Rosendahl.

Inhaltsverzeichnis

Geschichte

1834 war das Geburtsjahr der Allgemeinen Zeitung (AZ Coesfeld). Am 5. Juli erschien die erste Nummer des Wochenblattes der Kreise Coesfeld, Borken, Ahaus, Vorläufer der AZ. Bekanntmachungen und unpolitische Berichte bestimmten überwiegend den Inhalt des Wochenblattes, das seit 1841 nur noch für die Kreise Coesfeld und Ahaus zuständig blieb. Die Zensur im Vormärz wurde ausgeübt von Schuldirektor des Nepomucenums, Bernhard Sökeland, im Auftrag der königlich-preußischen Verwaltung in Münster.[1] Den Zusatz Coesfelder Kreisblatt erhielt das Wochenblatt 1859. Zwanzig Jahre später wurde das Blatt zu einer politischen Zeitung neugestaltet: Allgemeine Zeitung – Anzeiger für Coesfeld und Ahaus. Der Titel Coesfelder Kreisblatt wurde beibehalten.

1889 wurden der Vredener Anzeiger, das Stadtlohner Volksblatt und die Gescherer Zeitung mit dem Coesfelder Kreisblatt zusammengeschlossen. Das Coesfelder Kreisblatt erschien dreimal wöchentlich. 1906 wurde die erste Setzmaschine installiert, 1910 erschien die AZ erstmals viermal wöchentlich.

Maßgeblich beteiligt war der Verlag J. Fleißig 1922 bei der Gründung der Zeno-Zeitungsverlagsgesellschaft Nordwestdeutschland mbH in Münster. Dabei handelt es sich um einen Zusammenschluss münsterländischer Verleger mit dem Ziel einer gemeinsamen Mantelherstellung und eines gemeinsamen Drucks. Die lokale Selbstständigkeit der zwölf Gründerverlage soll erhalten bleiben. Die überregionalen Seiten bezieht die Zeitung von den Westfälischen Nachrichten in Münster.

1972 kaufte der Verlag den Billerbecker Anzeiger in Billerbeck und Darup (Gemeinde Nottuln) und die Gescherer Zeitung in Gescher. Der Verlag hatte den 1874 gegründeten Billerbecker Anzeiger bereits seit 1949 redaktionell betreut. Bis 1979 wurde die Zeitung im Bleisatz produziert, der durch den Fotosatz abgelöst wurde.

Die Allgemeine Zeitung erscheint in Coesfeld und Rosendahl, der Billerbecker Anzeiger in Billerbeck und Darup (Gemeinde Nottuln) und die Gescherer Zeitung in Gescher.

Bekannte Redakteure

Von 1924 bis 1935 war Edmund Pesch Redakteur der Zeitung.

Literatur

  • 150 Jahre „Allgemeine Zeitung“, Jubiläumsausgabe vom 31. August 1984
  • 175 Jahre „Allgemeine Zeitung“, Jubiläumsausgabe vom 2. September 2009, enthalten sind eine Historie des herausgebenden Verlags Jacob Fleißig, sowie ein Verzeichnis verantwortlicher Redakteure seit 1834, (darunter Bernhard Wittneven und August Boenisch) und Interviews mit dem Ehepaar Ross, Wittneven.

Weblinks

Einzelnachweis

  1. Helene Wentker: Vom Blattmacher zum Vertrauten Adenauers. Edmund Pesch und August Boenisch herausragende Redaktionsleiter der AZ / Stadtarchivar Damberg auf Spurensuche in 175 Jahre „Allgemeine Zeitung“, Jubiläumsausgabe vom 2. September 2009

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Allgemeine Zeitung (Begriffsklärung) — Allgemeine Zeitung ist die Bezeichnung folgender Zeitungen: Allgemeine Zeitung, führende politische Tageszeitung Deutschlands in der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts Allgemeine Zeitung (Windhoek), älteste Tageszeitung Namibias und einzige… …   Deutsch Wikipedia

  • Genossenschaftliche Allgemeine Zeitung — Beschreibung Mitgliederzeitung deutscher Genossenschaften Fachgebiet Wirtschaft, Sport, Kultur, Vermischtes Sprache Deutsch …   Deutsch Wikipedia

  • Coesfeld — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Landkreis Coesfeld — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Kreis Coesfeld — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Distrito de Coesfeld — Armas Mapa Datos Básicos Bundesland: Nordrhein Westfalen Regierungsbezirk: Münster …   Wikipedia Español

  • Liste deutscher Zeitungen — Diese Liste soll alle in Deutschland erscheinenden Zeitungen enthalten (ohne Anzeigenblätter sowie Fach und Kirchenzeitungen). Sie ist in vier Abschnitte unterteilt: Tageszeitungen Wochen und Sonntagszeitungen Monatszeitungen Internetzeitungen… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der deutschen Regionalzeitungen — Regionalzeitungen sind Tageszeitungen, die nur in einem bestimmten Gebiet oder einer bestimmten Region erscheinen und vertrieben werden. Sie sind auf die lokale und regionale Berichterstattung spezialisiert. Davon abzugrenzen sind reine… …   Deutsch Wikipedia

  • Westfälische nachrichten — Beschreibung Tageszeitung Verlag Aschendorff …   Deutsch Wikipedia

  • Zeitungsgruppe Münsterland — Westfälische Nachrichten Beschreibung Tageszeitung Verlag Aschendorff …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”