Allgemeiner Turnverein Aachen

Der Euregiostützpunkt Rhönradturnen ist eine in Aachen beheimatete, übernationale Arbeitsgemeinschaft zur Förderung des Rhönradturnens . Ihm gehören alle Rhönradvereine und -gruppierungen in der Euregio Maas-Rhein an.

Der Euregiostützpunkt führt regelmäßige Lehrgänge im Rhönradturnen durch, dabei in der Regel einmal im Jahr (seit 2002 zu Ostern) ein mehrtägiges Trainingslager für Sportlerinnen und Sportler aus der ganzen Welt. Dabei arbeitet er eng mit dem Internationalen Rhönradturn-Verband (IRV) sowie Vereinen aus ganz Deutschland, Belgien und den Niederlanden zusammen. Im Jahre 2005 richtete der Euregiostützpunkt gemeinsam mit dem Verband deutschsprachiger Turnvereine Belgiens und dem Allgemeinen Turnverein Aachen die Weltmeisterschaft aus. Stützpunktleiter ist seit 1996 der in Aachen lebende Iraner Shahin Tivay.

Mitglieder sind der Allgemeiner Turnverein Aachen, die Stolberger Turngemeinde, der Turnerbund Breinig, der Turngau Aachen, der Eupener Turnverein und das Hochschulsportzentrum Aachen.

Federführend bei der Entwicklung war und ist der ATA, der von 1984 bis 1988 in Zusammenarbeit mit dem Turngau das Rhönradturnen in der Region einführte - zuerst in Aachen und dann in Stolberg bei Aachen. 1992 folgte die offizielle Gründung des Stützpunktes als Rhönradstützpunkt Aachen. 1995 schloss sich der Eupener Turnverein mit seiner Rhönradabteilung (gegründet 1989) an, und 1997 wurde das Rhönradturnen auch im Hochschulsport der RWTH Aachen und der FH Aachen eingeführt. 2003 - im Zuge der erfolgreichen Bewerbung um die Weltmeisterschaft - wurde der Stützpunkt in Euregiostützpunkt Rhönradturnen umbenannt.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Bad Aachen — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Euregiostützpunkt Rhönradturnen — Der Euregiostützpunkt Rhönradturnen ist eine in Aachen beheimatete, übernationale Arbeitsgemeinschaft zur Förderung des Rhönradturnens . Ihm gehören alle Rhönradvereine und gruppierungen in der Euregio Maas Rhein an. Der Euregiostützpunkt führt… …   Deutsch Wikipedia

  • Ahha — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Aix-la-Chapelle — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Aquisgranum — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Streuselbrötchen — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Atsch — Stadt Stolberg (Rhld.) Koordinaten: 50° 47′ N, 6° …   Deutsch Wikipedia

  • Aktiver — Eine Studentenverbindung oder auch Studentenkorporation ist ein Verband von derzeitigen und ehemaligen Studenten einer Universität, Hochschule oder ähnlichen Institution, der Brauchtum und gewachsene Traditionen pflegt.[1] In Österreich und der… …   Deutsch Wikipedia

  • Aktivitas — Eine Studentenverbindung oder auch Studentenkorporation ist ein Verband von derzeitigen und ehemaligen Studenten einer Universität, Hochschule oder ähnlichen Institution, der Brauchtum und gewachsene Traditionen pflegt.[1] In Österreich und der… …   Deutsch Wikipedia

  • Fakultativ schlagende Verbindung — Eine Studentenverbindung oder auch Studentenkorporation ist ein Verband von derzeitigen und ehemaligen Studenten einer Universität, Hochschule oder ähnlichen Institution, der Brauchtum und gewachsene Traditionen pflegt.[1] In Österreich und der… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”